Seite 17 von 40 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 800
Like Tree241Likes

Formel 1

Diskutiere Formel 1 im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Ich find es gut wenn es noch Fahrer gibt die sich da ein wenig gegen dieses Affentheater von Zirkus stellen und ihren Kopf durchsetzen. Das ...


  1. #321
    bansheeee5678
    Ich find es gut wenn es noch Fahrer gibt die sich da ein wenig gegen dieses Affentheater von Zirkus stellen und ihren Kopf durchsetzen. Das ganze verkommt doch sonst mehr und mehr zu einem reinen Markenpokal...

    Ich weiß.. den Teams ist der Team Titel schon lange wichtiger als der Fahrertitel... ABER sollte es nicht eher andersrum sein. Und war es damals nicht eher anders rum?!

    Man könnte derzeit mehr und mehr das Gefühl bekommen, als würde man sich - von seiten Team, Sponsoren - nur noch um den Team Titel kümmern... und weil es den Fahrer Titel aus der History heraus halt gibt, lässt man halt die Fahrer auch mal noch bis zu ende gegeneinander fahren... damit das gemeine Volk etwas hat wo es sich drüber freuen kann. :-)))

    Naja.. nun ist erstmal Winterpause und alles was nun noch kommt ist eben die Silly Season... da kann man sich wieder auf Interessante und weniger Interessante News freuen - bis zum März.. :-)

  2. Anzeige
    Hallo Stark,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #322
    Holvgar
    Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
    Darum gehts doch gar nicht. Er hat eine klare Anweisung missachtet. Sowas geht nicht.
    Stellt Euch vor die hätten nur Platz 2 und 3 deswegen belegt............
    Naja, warten Wir es ab was rauskommt.
    die anweisung war nur dazu da rosberg zum titel zu verhelfen.
    die fahrer- und teammeisterschaft war doch eh schon lange gewonnen.
    also warum so eine bescheuerte anweisung ausgeben wenn vorm rennen noch darüber geredet wurde,das freies fahren und freie taktik erlaubt wären?

    ach und von wegen hamilton schwänzt den test.der fährt und die news war bestimmt nur wieder clickbait.

  4. #323
    SamFlynn
    die anweisung von mercedes war bullshit. wer das rennen gesehen hat, der hat auch ne ahnung davon, warum die anweisung bullshit war. mit dieser anweisung hat sich mercedes bei mir unbeliebt gemacht. genau so, wie mit den angeblich nicht erlaubten undercuts gegen teamkollegen. hamilton die undercuts verbieten, aber rosberg im gegenzug welche erlauben. ganz schön verlogen nenne ich das.

  5. #324
    Iceman8312
    Die Anweisung können die von mir aus machen.
    Finde eher das Theater um die Szene nach dem Rennen lächerlich.
    Bin ja mal gespannt ob da noch Konsequenzen folgen.

  6. #325
    SamFlynn
    hamilton fuhr vor der anweisung ca 1.5 sekunden langsamer. also in etwa die zeit, welche vettel auf die führenden gutmachte. selbst das mittelfeld fuhr zu dieser zeit die selben rundenzeiten wie hamilton. wäre hamilton normal gefahren, dann wäre vettel gar nicht näher gekommen und gar keine "gefahr" gewesen. von daher ist die anweisung, er solle schneller fahren unsinn, da vettel keine gefahr darstellte. mercedes wollte nur nicht den zweiten platz verlieren. das ist die ganze wahrheit.

  7. #326
    X30 The Edge
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    hamilton fuhr vor der anweisung ca 1.5 sekunden langsamer. also in etwa die zeit, welche vettel auf die führenden gutmachte. selbst das mittelfeld fuhr zu dieser zeit die selben rundenzeiten wie hamilton. wäre hamilton normal gefahren, dann wäre vettel gar nicht näher gekommen und gar keine "gefahr" gewesen. von daher ist die anweisung, er solle schneller fahren unsinn, da vettel keine gefahr darstellte. mercedes wollte nur nicht den zweiten platz verlieren. das ist die ganze wahrheit.
    Das Mercedes den zweiten Platz nicht verlieren wollte, ist wohl völlig legitim. Da geht es auch um einen Haufen Kohle! Und wenn dann ein Mitarbeiter meint, er muß wegen seinem gekränkten Ego ne Kaffeefahrt veranstalten, kann die Strafe gar nicht hoch genug ausfallen.

    Lewis Hamilton

  8. #327
    Iceman8312
    Sam, da stimme ich dir auch zu.
    Mercedes ist ein gutes Teamergebnis sicher wichtig. Vielleicht haben sie die Situation auch falsch eingeschätzt....
    Und es ist ja auch alles gut gegangen.

    Aber gerade weil beide Mercedes noch um die WM gefahren und Hamilton versucht hat Rosberg das Leben schwer zu machen war es ein spannendes Rennen.

    Anstatt Mercedes sich freut das die ne gute Show gezeigt haben wird so ein Theater gemacht.

  9. #328
    Iceman8312
    Zitat Zitat von X30 The Edge Beitrag anzeigen
    Das Mercedes den zweiten Platz nicht verlieren wollte, ist wohl völlig legitim. Da geht es auch um einen Haufen Kohle! Und wenn dann ein Mitarbeiter meint, er muß wegen seinem gekränkten Ego ne Kaffeefahrt veranstalten, kann die Strafe gar nicht hoch genug ausfallen.

    Lewis Hamilton
    Um viel Kohle ging es sicher nicht.
    Mercedes hatte den Konstrukteurs Titel und den Fahrertitel bereits sicher.

  10. #329
    Diddy
    Natürlich gehts da um viel Geld.
    Die verdienen doch nicht nur mit Weltmeistertiteln.
    Aber auch wenns so natürlich spannender war - die Strafe wird hoch ausfallen, und das völlig zurecht.
    Stell dir mal vor ein Fussballspieler weigert sich ausgewechselt zu werden, weil er ja vielleicht doch noch den Siegtreffer erzielen könnte - sowas geht einfach nicht.

    Edit:
    Noch als Ergänzung: Wir sollte uns vielleicht alle damit abfinden, dass die Meinungen da weit auseinandergehen, sonst machen wir noch einige Seiten über diesen Vorfall voll

  11. #330
    Holvgar
    jeder von euch hätte an hamiltons stelle das gleiche getan.
    rennfahrer sind halt egoisten.

  12. #331
    semaphor34
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    jeder von euch hätte an hamiltons stelle das gleiche getan.
    rennfahrer sind halt egoisten.

    Das sind keine Rennfahrer. Das sind verwöhnte Kinder. Aber dafür können die ja nichts.

  13. #332
    kuzo1986
    Formel 1 finde ich gar nicht spannend. Für mich ist das alles völlig überreglementiert und die Autos haben einen nervenden Klang ;-).

    Eine Oldtimerralley oder Berg-/ Slalomrennen wo Privatleute ihren letzten Euro investieren um mit zu fahren finde ich viel reizvoller.

  14. #333
    Archie Medes

  15. #334
    DARK-THREAT
    Was ein Feigling. Meine Meinung.

  16. #335
    Iceman8312
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Was ein Feigling. Meine Meinung.
    Wieso Feigling?

    Kommt aber wirklich überraschend.

  17. #336
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Wieso Feigling?

    Kommt aber wirklich überraschend.
    Er hat den größtmöglichen Erfolg nun und weigert sich ihn zu verteidigen. Erst wer die Weltmeisterschaft verteidigt bekommt, ist erst richtig gut.
    Daher halte ich ein Jenson Button auch für keinen würdigen Weltmeister.

  18. #337
    sapri
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Er hat den größtmöglichen Erfolg nun und weigert sich ihn zu verteidigen. Erst wer die Weltmeisterschaft verteidigt bekommt, ist erst richtig gut.
    Daher halte ich ein Jenson Button auch für keinen würdigen Weltmeister.
    Dein Ernst?
    Also alle, die nur ein mal Weltmeister waren, sind gar keine richtigen? ^^

    Und er "weigert" sich? MUSS er irgendwas tun? Denke nicht.

    Ich denke, der ist fertig mit dem Zirkus da, mit Hamilton, mit den anderen. Will vielleicht auch mehr Zeit für Frau/Kind haben oder ist einfach nur ausgebrannt. Auf jeden Fall seine Entscheidung.

    Ein Feigling ist er deswegen für mich überhaupt nicht, eher im Gegenteil!

  19. #338
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von sapri Beitrag anzeigen
    Und er "weigert" sich? MUSS er irgendwas tun? Denke nicht.
    Die Strafe für den Vertragsbruch, den er begeht, wird er an Mercedes sicher zahlen...

  20. #339
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Er hat den größtmöglichen Erfolg nun und weigert sich ihn zu verteidigen. Erst wer die Weltmeisterschaft verteidigt bekommt, ist erst richtig gut.
    Daher halte ich ein Jenson Button auch für keinen würdigen Weltmeister.
    Ein Großer Weltmeister wird er dadurch nicht. Sehe es ähnlich. Er tritt als Eintagsfliege ab. Schade, für ihn

  21. #340
    jaeger1982
    Kann ihm doch egal sein!

    Er ist Weltmeister, kann ihm keiner nehmen, was ihr über IHN denkt geht ihm sicher am Arsch vorbei.
    Ich bin auch kein Rosberg Fan, aber mir ist das egal, kann jeder machen wie er will.

Seite 17 von 40 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Project Cars & Formel 1 Liga gesucht?: Hey Ho zusammen, vorab ein paar Sätze um mich vorzustellen. Mein Name (auch Gamertag) ist AllTimePhil, ich bin 22 Jahre alt und Leader der Sports...



  2. Formel E Pro Series um 15000 Euro!: Hey Leute, habt ihr schon von der Formel E Pro Series in Forza gehört? Man kann 15000 Euro gewinnen und beim London Grand Prix der Formel E dabei...



  3. Formel 1 2015 erscheint im Juni: Codemasters hat mit “F1 2015″ den neusten Teil der Rennsimulations-Reihe angekündigt, der im Juni für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen soll....



  4. Formel 1 Einzelveranstaltung? (X999): Hi Leute, was haltet Ihr davon mal ein Rennen nur mit dem Lotus E21 zu fahren? Habe gestern gesehen das es dafür auch jede Menge Designs gibt in...



  5. Formel 1 nostalgie Rennen am 22.02.2014 um 20:00 Uhr: Nachdem wir heute unseren Spaß am Nascar Rennen in Indianapolis hatten, geht es in der Zeit zurück. Formel 1, Saison 1976 Was für eine Saison....


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: