Seite 43 von 90 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 860 von 1784
Like Tree923Likes

Essen; Ernährung-alles zu diesem Thema

Diskutiere Essen; Ernährung-alles zu diesem Thema im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Zitat von klIckX bT Edit: meine Frau arbeitet ca. 80 Stunden die Woche und ich bin auch locker bei 50. Trotzdem kann man sich ohne ...


  1. #841
    LittleUnicorn
    Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
    Edit: meine Frau arbeitet ca. 80 Stunden die Woche und ich bin auch locker bei 50. Trotzdem kann man sich ohne Probleme Zeit für solche Dinge nehmen. Du willst immer gesund essen usw. dann lass dir auch mal Kritik an deinen komischen Systemen gefallen und nimm Anregungen an und sei nicht immer so resistent dagegen.
    Wenn du bisschen sachlicher und nicht so persönlich beleidigend werden würdest, würde ich das sicher auch ganz anders annehmen!

  2. Anzeige
    Hallo PsyDee13,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #842
    klIckX bT
    Wo beleidige ich dich? Zitiere bitte und ich entschuldige mich sofort.
    Ich schreibe nur in direkter Art und Weise was Sache ist. Ich habe hier noch nie jemanden beleidigt

  4. #843
    freakyboy86
    Zitat Zitat von LittleUnicorn Beitrag anzeigen
    Warum gehen Leute in ein Steakhouse und zahlen für ein Essen dort 25 Euro... hm ? Ab und an sind übrigens auch Steaks dabei und eigentlich immer hochfertiges Rindfleisch und helles Fleisch usw.
    Komischer Vergleich! Kann ich natürlich nur aus meiner Sicht berichten. Ich esse gerne außerhalb mal ein richtig gutes Rumpsteak. Da bezahle ich auch gerne mal 20€+ für das Gericht. Alleine schon aus dem Grund, dass der Kerl der das zubereitet das auch wirklich kann. Es schmeckt halt einfach nochmal anders, als wenn ich das selbst mache. Aber bei der Box musst du ja noch selbst kochen. Es geht also lediglich um den Einkauf und die Gerichteauswahl. Ich geh alle 1,5-2 Wochen 1x einkaufen. Das nimmt ne halbe Stunde Zeit in Anspruch. Verstehe nicht warum das so umständlich und zeitaufwändig sein soll?!

  5. #844
    PsyDee13
    Zitat Zitat von LittleUnicorn Beitrag anzeigen
    Warum gehen Leute in ein Steakhouse und zahlen für ein Essen dort 25 Euro... hm ? Ab und an sind übrigens auch Steaks dabei und eigentlich immer hochfertiges Rindfleisch und helles Fleisch usw.
    25€ für ein Essen mit Steak? ist aber sehr günstig für ein hochwertiges Fleisch.

  6. #845
    LittleUnicorn
    Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
    Oh man ich kann nicht mehr
    Ich gehe aber nicht jeden verdammten Tag in ein Steakhouse

    Du würdest wahrscheinlich auch 25 € für ne Portion Pommes beim Lieferdienst bezahlen nur weil du es dir leisten kannst und Zeit sparst.

    Anhang 27185
    Ja und ich kaufe auch nicht jede verdammte Woche bei Hello Fresh ein.. das habe ich auch gesagt...

    ihr denkt wohl ich mach das das ganze Jahr über oder ??? klar, wäre auf das Jahr vielleicht bisshen teuer. Aber man hört mir hier auch nicht wirklich zu.. deshalb klinke ich mich jetzt aus

  7. #846
    klIckX bT
    Zitat Zitat von LittleUnicorn Beitrag anzeigen
    Ja und ich kaufe auch nicht jede verdammte Woche bei Hello Fresh ein.. das habe ich auch gesagt...

    ihr denkt wohl ich mach das das ganze Jahr über oder ??? klar, wäre auf das Jahr vielleicht bisshen teuer. Aber man hört mir hier auch nicht wirklich zu.. deshalb klinke ich mich jetzt aus
    Ich warte noch auf eine Antwort auf deine Anschludigung

  8. #847
    PsyDee13
    Mein Wort zu Montag:
    Also, die Boxen haben keine super-duper außergerichtliche Zutaten drin, die man nicht selber kaufen kann.
    Was sind denn keine 0815 Zutaten? Trüffel? Foie gras?
    Der letzte Rezept von hellofresh war Puten Schnitzel mit Pfeffersauce mit Beilagen wir Kartoffeln, topinambur und noch ein irgendein Wurzel.
    Leider in den meisten Fällen kommt putenfleisch/Hühnerfleisch aus massentierhaltung, deswegen von der "hochwertigen" Zutaten kann nicht die Rede sein.
    Die Gemüse wenn man frisch und hochwertig haben will, kann man beim Bauer kaufen.

    Anderseits, für die Menschen die mit dem kochen nichts anfangen können und auch nicht mal eine ganz normale "Bolognese" in 30min vorbereiten können, ist dieses Ding vielleicht auch nicht schlecht. Dann wird nicht nur fast Food in sich reingestopft und die Menschen werden weniger fett. Dieses hallofresh Ist für mich etwas wie thermomix, ein überteuerter Mixer, der verkauft wird, als ob man weniger Zeit zum kochen dafür braucht.

    Ich kaufe selber ein und ich lasse mir auch nicht von jmd vorschreiben was ich wann esse. Ich kaufe und koche nach Lust und Laune. Macht mehr Spaß.
    Am Wochenende hatten wir Gans (5kg) gehabt, ist so sensationell lecker geworden. Die Beilagen und Sauce, alles selbst gemacht. Vor ca. 1,5Jahren, wäre ich mit solchen Sachen richtig überfordert.

  9. #848
    freakyboy86
    Gans und ich war nicht eingeladen? Böses Dude

  10. #849
    klIckX bT
    Wenn diese Boxen immer zufällig sind (Aussage war ab und zu sind Steaks dabei also weiß man es nicht) will ich mal den Blick von einem Allergiker sehen, der allergisch auf Nüsse ist, und laut Box soll er sich ein Nusstartar machen.

    Aber ich bin doch allergisch.
    Box: Halt die Klappe ich gebe vor was gekocht wird

  11. #850
    PsyDee13
    Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
    Wenn diese Boxen immer zufällig sind (Aussage war ab und zu sind Steaks dabei also weiß man es nicht) will ich mal den Blick von einem Allergiker sehen, der allergisch auf Nüsse ist, und laut Box soll er sich ein Nusstartar machen.

    Aber ich bin doch allergisch.
    Box: Halt die Klappe ich gebe vor was gekocht wird


    Man kann bestimmt dort eingeben, dass du gegen das eine oder das andere allergisch bist, kostet wahrscheinlich aber extra, weil es mehr Arbeit für die ist, dir eine Alternative für die Box zu suchen und dann reinzulegen.


    @Freakyboy
    Ja, sorry die war sofort weg.

  12. #851
    klIckX bT
    Zitat Zitat von PsyDee13 Beitrag anzeigen


    Man kann bestimmt dort eingeben, dass du gegen das eine oder das andere allergisch bist, kostet wahrscheinlich aber extra, weil es mehr Arbeit für die ist, dir eine Alternative für die Box zu suchen und dann reinzulegen.


    @Freakyboy
    Ja, sorry die war sofort weg.
    Denke auch das das berücksichtigt wird mit Aufpreis aber ich finds trotzdem genial wie hier argumentiert wird ^^

  13. #852
    LittleUnicorn
    Sag mal hälst du mich für total verblödet?

    ICH WEISS dass Hello fresh teurer ist, als wenn man sich den Kram selbst einkauft

    Aber a) spart man sich die Zeit das Zeug einzukaufen b) bekommst du tolle Rezepte mitgeschickt und kannst dich inspirieren lassen.

    Ab und an (nicht jede Woche) mache ich das mal gerne, und lasse mir hier etwas abnehmen. Wieso kannst du das nicht respektieren?
    Es gibt halt eben Menschen, die geben gerne etwas mehr Geld aus für Service. Deshalb lässt man sich noch lange nicht das Geld aus der Tasche ziehen.

    Ich muss mich bei dir auch nicht rechtfertigen, warum ich etwas mache oder nicht mache. Deshalb weiß ich nicht warum du dich so auf irgendwelche Argumente aufgeilst.

  14. #853
    LittleUnicorn
    Ich habe hier so einen Gutschein angeboten netterweise, und dann wird man wie im Kindergarten blöd angegangen, dass es ja scheiße ist was man macht... gehts noch?

  15. #854
    PsyDee13
    Zitat Zitat von LittleUnicorn Beitrag anzeigen
    Ich habe hier so einen Gutschein angeboten netterweise, und dann wird man wie im Kindergarten blöd angegangen, dass es ja scheiße ist was man macht... gehts noch?
    Was für Kindergarten? Jeder sagt hier eigene Meinung dazu.
    Du auch.
    Auf meine Fragen warte ich immer noch eine Antwort.

  16. #855
    klIckX bT
    Zitat Zitat von LittleUnicorn Beitrag anzeigen
    Sag mal hälst du mich für total verblödet?

    ICH WEISS dass Hello fresh teurer ist, als wenn man sich den Kram selbst einkauft

    Aber a) spart man sich die Zeit das Zeug einzukaufen b) bekommst du tolle Rezepte mitgeschickt und kannst dich inspirieren lassen.

    Ab und an (nicht jede Woche) mache ich das mal gerne, und lasse mir hier etwas abnehmen. Wieso kannst du das nicht respektieren?
    Es gibt halt eben Menschen, die geben gerne etwas mehr Geld aus für Service. Deshalb lässt man sich noch lange nicht das Geld aus der Tasche ziehen.

    Ich muss mich bei dir auch nicht rechtfertigen, warum ich etwas mache oder nicht mache. Deshalb weiß ich nicht warum du dich so auf irgendwelche Argumente aufgeilst.
    Du bist der brüller wuhuuuu
    Du weißt schon was diskutieren ist, oder?

  17. #856
    PsyDee13
    Nun ja.
    Zurück zu, Thema .
    Habe am Wochenende selbstgemachte Sauce mit selbstgemachte Brühe gemacht




  18. #857
    LittleUnicorn
    Zitat Zitat von PsyDee13 Beitrag anzeigen
    Was für Kindergarten? Jeder sagt hier eigene Meinung dazu.
    Du auch.
    Auf meine Fragen warte ich immer noch eine Antwort.
    Welche Fragen meinst du? Was an den Sachen hochwertig ist?

    Das Beschreibt der Blogbeitrag sehr gut, den KlIckX mir netterweise verlinkt hat.

    HelloFresh: Ist die Essensbox ihr Geld wert? Wir haben nachgerechnet | Gründerszene

    "Für die Zutaten liegen drei Rezepte im Paket: Grünes Clubsandwich mit selbstgemachtem Hummus, gefüllte Ofen-Paprika mit Kräuter-Couscous und Fettucine mit Brokkoli-Pesto. Alles Gerichte, die nicht in meinem eingeschränkten Koch-Repertoire enthalten sind.

    Die Zutaten haben eine gute Qualität. Ein paar der Produkte wie der Kefir-Joghurt tragen sogar ein Bioland-Siegel. Andere Produkte aus der Box sind dagegen nicht biologisch herstellt. Mir persönlich ist das nicht so wichtig, deswegen stört mich der Mix nicht. Etwas inkonsequent ist die Zusammenstellung aus Bio-Produkten und herkömmlichen Lebensmitteln allerdings schon."


    Unten wird auch noch einmal beschrieben, dass die Zutaten, wenn man sie frisch mit vollen Verpackungen kauft. sogar über 40 Euro kommt... wenn man sie abpacken würde natürlich auf 20 Euro. Aber das ist ja das was mir gefällt.. man hat keine tausend Produkte in vollen Verpackungen stehen, die angebrochen Wochenlang rumgurken und vielleicht sogar schlecht werden.

    Fazit: Ich finde es toll.. ihr findet es blöd... und weiter muss man ja nicht diskutieren. Ich weiß was Diskussionen sind aber man muss nicht immer eine Diskussion heraufbeschwören. Es ist nicht nötig und in diesem Fall reinste Zeitverschwendung. Es bringt mir nix und euch auch nix.

  19. #858
    klIckX bT
    Zitat Zitat von LittleUnicorn Beitrag anzeigen
    Welche Fragen meinst du? Was an den Sachen hochwertig ist?

    Das Beschreibt der Blogbeitrag sehr gut, den KlIckX mir netterweise verlinkt hat.

    HelloFresh: Ist die Essensbox ihr Geld wert? Wir haben nachgerechnet | Gründerszene

    "Für die Zutaten liegen drei Rezepte im Paket: Grünes Clubsandwich mit selbstgemachtem Hummus, gefüllte Ofen-Paprika mit Kräuter-Couscous und Fettucine mit Brokkoli-Pesto. Alles Gerichte, die nicht in meinem eingeschränkten Koch-Repertoire enthalten sind.

    Die Zutaten haben eine gute Qualität. Ein paar der Produkte wie der Kefir-Joghurt tragen sogar ein Bioland-Siegel. Andere Produkte aus der Box sind dagegen nicht biologisch herstellt. Mir persönlich ist das nicht so wichtig, deswegen stört mich der Mix nicht. Etwas inkonsequent ist die Zusammenstellung aus Bio-Produkten und herkömmlichen Lebensmitteln allerdings schon."


    Unten wird auch noch einmal beschrieben, dass die Zutaten, wenn man sie frisch mit vollen Verpackungen kauft. sogar über 40 Euro kommt... wenn man sie abpacken würde natürlich auf 20 Euro. Aber das ist ja das was mir gefällt.. man hat keine tausend Produkte in vollen Verpackungen stehen, die angebrochen Wochenlang rumgurken und vielleicht sogar schlecht werden.

    Fazit: Ich finde es toll.. ihr findet es blöd... und weiter muss man ja nicht diskutieren. Ich weiß was Diskussionen sind aber man muss nicht immer eine Diskussion heraufbeschwören. Es ist nicht nötig und in diesem Fall reinste Zeitverschwendung. Es bringt mir nix und euch auch nix.
    Ich habe aber noch Diskussionsbedarf was die Kosten angeht. Was du betreibst ist leider nur Schönrechnerei

  20. #859
    pabo
    Ich halte von solchen Boxen auch absolut nix, ist wie sich ne Box voller Kleider aussuchen zu lassen...jegliche eigene Kreativität geht dadurch verlohren.

  21. #860
    PsyDee13
    Zitat Zitat von LittleUnicorn Beitrag anzeigen
    Welche Fragen meinst du? Was an den Sachen hochwertig ist?

    Das Beschreibt der Blogbeitrag sehr gut, den KlIckX mir netterweise verlinkt hat.

    HelloFresh: Ist die Essensbox ihr Geld wert? Wir haben nachgerechnet | Gründerszene

    "Für die Zutaten liegen drei Rezepte im Paket: Grünes Clubsandwich mit selbstgemachtem Hummus, gefüllte Ofen-Paprika mit Kräuter-Couscous und Fettucine mit Brokkoli-Pesto. Alles Gerichte, die nicht in meinem eingeschränkten Koch-Repertoire enthalten sind.

    Die Zutaten haben eine gute Qualität. Ein paar der Produkte wie der Kefir-Joghurt tragen sogar ein Bioland-Siegel. Andere Produkte aus der Box sind dagegen nicht biologisch herstellt. Mir persönlich ist das nicht so wichtig, deswegen stört mich der Mix nicht. Etwas inkonsequent ist die Zusammenstellung aus Bio-Produkten und herkömmlichen Lebensmitteln allerdings schon."


    Unten wird auch noch einmal beschrieben, dass die Zutaten, wenn man sie frisch mit vollen Verpackungen kauft. sogar über 40 Euro kommt... wenn man sie abpacken würde natürlich auf 20 Euro. Aber das ist ja das was mir gefällt.. man hat keine tausend Produkte in vollen Verpackungen stehen, die angebrochen Wochenlang rumgurken und vielleicht sogar schlecht werden.

    Fazit: Ich finde es toll.. ihr findet es blöd... und weiter muss man ja nicht diskutieren. Ich weiß was Diskussionen sind aber man muss nicht immer eine Diskussion heraufbeschwören. Es ist nicht nötig und in diesem Fall reinste Zeitverschwendung. Es bringt mir nix und euch auch nix.
    Die Frage war auch welche Sachen für dich aussergewöhnlich sind?

    Hättest du mein Kommentar gelesen und nicht nur überflogen, hättest du es gewusst.

    Ein Beitrag aus Blog zu kopieren, kann jeder. Mit eigenen Worten es zu begründen ist es schwieriger?
    Bio hast du in jedem Supermarkt.

    Da kommt noch ein anderes Thema dazu, noch mehr Verpackungen. Noch mehr Plastik.

    Wenn du es toll findest, dann freut es mich für dich.
    Wie ich es schon geschrieben habe, es ist gar nicht so schlecht, dass die Menschen dadurch gesunder Essen und nicht nur fast Food in sich rein stopfen und fett werden.

Seite 43 von 90 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. E3 2014 - Food? Was gibts zum Essen?: NeoGaf diente als Inspiration: http://m.neogaf.com/showthread.php?t=832573 Fands ziemlich cool, was es dort für Ideen gab :-) Was werdet ihr...



  2. Hallo aus essen: FINDE DEN FORUM ECHT SUPER ALLE INFOS DIE MAN BRAUCHT.ZU MIR BIN 37 JAHRE ALT WERDE AM KOMMENDEN DIENSTAG 38 JAHRE ALT UND KOMME AUS ESSEN.WER MÖCHTE...



  3. was gibt's heute zu essen: Hab keinen thread gefunden wo was essbares drinnen vorkommt hihi falls ich was überlesen habe verschiebt mich :) Allllsooo ich gönne mir heute ein...



  4. Hiho...hier d3lray aus NRW (Essen): Ok, dann will ich mich (alten Sack) auch mal vorstellen. Ich heiße Carlos, bin 36 und komme aus Essen (NRW). Ich zocke eigentlich schon seitdem ich...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: