Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 135
Like Tree49Likes

Bayern München - Borussia Dortmund

Diskutiere Bayern München - Borussia Dortmund im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Natürlich gibt es Ausnahmen. Hierbei muss aber eine weitere Bedingung - neben dem Gehalt - für den Spieler erfüllt sein. Der Verein muss oben mitspielen. ...


  1. #61
    Sackface
    Natürlich gibt es Ausnahmen. Hierbei muss aber eine weitere Bedingung - neben dem Gehalt - für den Spieler erfüllt sein. Der Verein muss oben mitspielen. Auch ein Schweinsteiger oder Müller würden gehen, wenn Bayern nicht dauerhaft CL spielt.
    Guckt euch Podolski an - durch und durch Kölner und wo spielt er?

  2. Anzeige
    Hallo ATREUSz,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    Nero1977
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    Sind alle erwachsen und dürfen selbst entscheiden, bin mir sicher
    Jup denke ich auch.Nur verträge sind halt da.Und im Fall Lewa hat dortmund drauf bestanden das der eingehalten wird.

  4. #63
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Das ist doch Käse.Wenn sich der fc bayern verbessern will gibts meist die spieler die ne verbesserung wären in den top 3 der europäischen ligen!
    Soll Bayern in der 2 liga einkaufen nur das alle sich besser fühlen?
    Der BVB hat auch Herthas besten stürmer gekauft und damit geschwächt oder als sie reuss geholt haben da war er der wichtigste spieler im Gladbachspiel!
    Weils immer heisst bayern kauft die liga leer Bayern macht auch viel in der eigen jugend da kommen zur zeit super spieler raus!
    Hojberg der kleine Scholl,Gaudino oder der schöpf der an den club ausgeliehen ist und da super spielt.Alles aus der eigenen jugend und alles klasse fussballer!
    Der Unterschied ist, das Bayern in der Bundesliga immer beim aktuell stärksten direkten Konkurrenten eingekauft hat, sei es bei Bremen mit Klose, Ismael, Borowski oder bei Leverkusen mit Ballack, Zé Roberto und Lucio. Es ist klar erkennbar, das sie immer die 3 stärksten Spieler des direkten Konkurrenten wegkaufen und dieser danach kein Konkurrent mehr ist.

    Wir haben mal bei Hertha (Pischu), mal bei Gladbach (Reus), Stuttgart (Schieber) oder Mainz (Durm) in den letzten Jahren eingekauft. Das waren keine direkten Konkurrenten wie Bayern, Leverkusen oder (finanziell) Hoffenheim. Dazu noch im Ausland die Spieler geholt... und das nicht von den Top20-Teams in Europa.


    Das Reus damals lieber zum BVB ging sollte auf der Hand liegen. Die 2 Jahre Gladbach und davor 3 Jahre Ahlen waren nicht viel, als er den BVB verließ...

  5. #64
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Sackface Beitrag anzeigen
    Guckt euch Podolski an - durch und durch Kölner und wo spielt er?
    Nächstes Jahr in der Türkei...

  6. #65
    Sackface
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Nächstes Jahr in der Türkei...
    Er ist ja auch kein TOP Spieler. War nur ein Beispiel zum Thema "Echte Liebe"

  7. #66
    reLayyy
    Bin ich der einzige der schon die Nase voll hat, von der Partie?
    Als gäbe es nichts anderes mehr als die Bayern und Dortmund .. (Meine Meinung halt)
    Watzke hier, Rummenigge da, Bayern & Dortmund überall.

  8. #67
    Sackface
    Zitat Zitat von reLayyy Beitrag anzeigen
    Bin ich der einzige der schon die Nase voll hat, von der Partie?.
    Offensichtlich ja

  9. #68
    Nero1977
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Der Unterschied ist, das Bayern in der Bundesliga immer beim aktuell stärksten direkten Konkurrenten eingekauft hat, sei es bei Bremen mit Klose, Ismael, Borowski oder bei Leverkusen mit Ballack, Zé Roberto und Lucio. Es ist klar erkennbar, das sie immer die 3 stärksten Spieler des direkten Konkurrenten wegkaufen und dieser danach kein Konkurrent mehr ist.

    Wir haben mal bei Hertha (Pischu), mal bei Gladbach (Reus), Stuttgart (Schieber) oder Mainz (Durm) in den letzten Jahren eingekauft. Das waren keine direkten Konkurrenten wie Bayern, Leverkusen oder (finanziell) Hoffenheim. Dazu noch im Ausland die Spieler geholt... und das nicht von den Top20-Teams in Europa.


    Das Reus damals lieber zum BVB ging sollte auf der Hand liegen. Die 2 Jahre Gladbach und davor 3 Jahre Ahlen waren nicht viel, als er den BVB verließ...
    Klingt jetzt vielleicht plump aber die besten spieler wollen beim besten verein spielen.Wennse in Deutschland spielen wollen dan ist das FCB.
    Und die spieler wollen ja beim FCB spielen sonst würden sie den vertrag nicht unterschreiben.Wenn der BVB in der lage wäre würden die auch bei Bayern wildern.Aber in wirtschaftlich/Sportlicher sicht kommt kaum jemand an Bayern ran.Weil sinnvoll gewirtschaftet wird.Da erinnere ich mich an den Börsengang des BVB wo jede menge kohle aufn kopf gehauen wurde.Und was hat das nachhaltig gebracht nix!
    Du ich hab nichts gegen den BVB mein sohn ist auch ein schwarz/gelber
    Es ist hauptsächlich BVB und FCB zu verdanken das wir 4 Championsleagueplätze haben!
    Aber wenn man sagt bayern ist nur da wo sie sind weil sie ständig nur die konkurenz schwächen da macht mans sich zu einfach!

  10. #69
    reLayyy
    Spieler wollen beim besten Verein spielen?
    Mach dir nichts vor, da wo's das meiste Geld gibt geht man hin. Und das wird bald (leider) RB Leipzig sein.

  11. #70
    E N 3 IR G y
    Haha meinst du gerade Reus zu Rb leipzig haahhaha

  12. #71
    Nero1977
    Zitat Zitat von reLayyy Beitrag anzeigen
    Spieler wollen beim besten Verein spielen?
    Mach dir nichts vor, da wo's das meiste Geld gibt geht man hin. Und das wird bald (leider) RB Leipzig sein.
    Ja und in der regel gibts die meiste kohle da wo erfolgreich gespielt wird,klar gibts ne hand voll ausnahmen wie chelsea,ManCity oder Paris z.b aber die konnten mich noch nicht überzeugen seit bei denen die kohle in massen fliesst!Ja RB Leipzig beobachte ich auch sehr gespannt wo dan die reise hin geht.Ich gehe davon aus das sie in spätestens 2-3 jahren erstklassig spielen.Und dan wird sichs zeigen.Keine Ahnung wie viel kohle RedBull da rein buttert aber glaub nicht dases soviel ist wie Geldgeber von Chelsea oder ManCity!

  13. #72
    E N 3 IR G y
    Reus geht niemals zu Rb Leipzig so dumm ist der dann auch nicht zu dem blödesten Verein Der Welt zu gehen.

  14. #73
    Nero1977
    Zitat Zitat von E N 3 IR G y Beitrag anzeigen
    Haha meinst du gerade Reus zu Rb leipzig haahhaha
    Ja denke auch da gehn noch sehr viele jahre hin bis man RB Leipzig zu den besten zählen kann.Da muss noch viel getan und bewiesen werden.Aber das sie bald in der ersten spielen das glaub ich auch!

  15. #74
    E N 3 IR G y
    Und wenn Richtig unverdient... schon alleine Red Bull im Namen zu haben.

  16. #75
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von E N 3 IR G y Beitrag anzeigen
    Und wenn Richtig unverdient... schon alleine Red Bull im Namen zu haben.
    Haben sie ja nicht.
    "Rasen Ballsport" heißt der Verein...

  17. #76
    Nero1977
    Zitat Zitat von E N 3 IR G y Beitrag anzeigen
    Und wenn Richtig unverdient... schon alleine Red Bull im Namen zu haben.
    Ja da wird dan halt so viel kohle reingebuttert bises passt
    Aber wie gesagt manches kann man nicht erkaufen was man ja an chelsea,ManCity oder auch an Paris sieht.

  18. #77
    E N 3 IR G y
    Dann halt im Logo Redbull zerstört jeden Sport

  19. #78
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von E N 3 IR G y Beitrag anzeigen
    Dann halt im Logo Redbull zerstört jeden Sport
    Logo wurde doch auch geändert...

  20. #79
    Tnice84
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Naja das vermarktungsrecht in spanien ist sowiso der letzte müll.Das lässt doch eh sogut wie nicht zu das mal andere vereine regelmässig oben mitspielen.Real und barca kassieren und der rest bekommt das was übrig bleibt.Und das mit dem schuldenverein im endeffekt ist es so es wird nur schön gerechnet.Ich finde das solche vereine wie real manchaster city oder chelsey nichts in der championsleague verloren haben den was die treiben in sachen wirtschaftlichkeit ist wettbewerbsverzerrung!

    Dazu hab ich das hier gefunden:



    Quelle:600 Millionen Miese: Warum Schulden-Club Real 120 Millionen für Bale zahlen kann - Internationale Ligen - FOCUS Online - Nachrichten
    Keine Ahnung warum du so eine negative Meinung über die spanische Liga hast und es nur auf Barcelona und real Madrid herunter brichst... Eventuell solltest du die Liga ein bisschen besser verfolgen (kostenlos in halbwegs guter Qualität bei Laola.tv), denn dann wüsstest du, dass atletico Madrid früher schon vorne dabei war oder aber auch valencia und Sevilla immer oben dabei sind...

  21. #80
    E N 3 IR G y

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. FIFA 14 Prognose - Das Finale: Dortmund - München: Traumfinale in Berlin: Borussia Dortmund gegen Bayern München. Wieder machen die beiden deutschen Spitzenclubs einen Wettbewerb unter sich aus. Wer...



  2. FIFA 14 - Bundesliga Prognose: Leverkusen - Dortmund: https://www.youtube.com/watch?v=kAubsyO9aNI



  3. München und Umgebung: Hi Leut was gibts in München und Umgebung zum anschauen (besuchen) Sea Life hab ich schon Karten bestellt und das Station möchte ich auch sehen,...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: