Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39
Like Tree34Likes

Zusammenbruch des Finanzsystems noch 2015?

Diskutiere Zusammenbruch des Finanzsystems noch 2015? im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Ein interessanter Artikel im Focus. Sparer müssen Strafzinsen zahlen, Anleger haften für ihre Banken: Die Krisensymptome des Finanzsystems sind kaum zu übersehen. Warum das alles ...


  1. #1
    Commander Axxel McCool

    Zusammenbruch des Finanzsystems noch 2015?

    Ein interessanter Artikel im Focus.

    Sparer müssen Strafzinsen zahlen, Anleger haften für ihre Banken: Die Krisensymptome des Finanzsystems sind kaum zu übersehen. Warum das alles erst der Anfang sein könnte - und die Deutschen um ihr Geld bangen müssen.

    hier gehts weiter
    Geld in Gefahr: Enteignung, Zwangsabgaben, Inflation: Warum der Finanz-Sturm noch 2015 losbricht - Geld in Gefahr - Enteignung, Zwangsabgaben und Inflation: Warum der Finanz-Sturm noch 2015 losbricht - FOCUS Online - Nachrichten


    quelle:Focus.de

    es darf diskutiert werden.

  2. Anzeige
    Hallo Commander Axxel McCool,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Flo Farmer
    Ich halte das für Panikmache den einfacheren Menschen gegenüber.
    Wirtschaftskrise hin oder her,
    Sehr viele Menschen leben in Saus und Braus. Wo ist denn hier eine Krise? Wir alle haben mindestens zwei und mehr bombastische Flatscreens, die neuesten Konsolen und fahren regelmäßig auf Urlaub. Denke nicht dass wie im Artikel die nächste Krise schlimmer als die von 2008 wird.
    Also ich kann nur von mir jetzt sagen, dass ich die letzte Krise nicht einmal gespürt habe. Wären da nicht die Medien gewesen und ständig daran erinnert haben.

  4. #3
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von TOS FLO Beitrag anzeigen
    Ich halte das für Panikmache den einfacheren Menschen gegenüber.
    Wirtschaftskrise hin oder her,
    Sehr viele Menschen leben in Saus und Braus. Wo ist denn hier eine Krise? Wir alle haben mindestens zwei und mehr bombastische Flatscreens, die neuesten Konsolen und fahren regelmäßig auf Urlaub. Denke nicht dass wie im Artikel die nächste Krise schlimmer als die von 2008 wird.
    Also ich kann nur von mir jetzt sagen, dass ich die letzte Krise nicht einmal gespürt habe. Wären da nicht die Medien gewesen und ständig daran erinnert haben.
    Da hast du schlicht glück gehabt, dass du deinen Job nicht verloren hast. Dann würdest du die Sache wohl anders sehen.

  5. #4
    Commander Axxel McCool
    Ich sag ja nicht das es so kommt, dafür reicht mein Wissen nicht aus.

    Geldschöpfung bei der Zentralbank

    http://www.sueddeutsche.de/wirtschaf...ileg-1.1279543

  6. #5
    Tassilo
    Ich hab es schon mal gesagt und ich sage es wieder:

    In der Geschichte der Menschheit hat eine Länderunion, Währungsunion, zufriedene Wirtschaft oder Friedenszeit niemals lange gehalten. Aufwärts ging es immer nur nach Kriegen. Solange Geld und natürliche Ressourcen die treibende Kraft sind wird sich garnichts ändern.

    Das hat nichts mit schwarzmalerei zu tun. Das lässt sich locker in Abständen von 150 bis 200 Jahren in den vergangenen 6000 Jahren beweisen.

  7. #6
    RememberReach
    Beste Anlage: Ein Revolver mit ein Paar Patronen.

    Muss und werde das nicht weiter erklären.

  8. #7
    ATREUSz
    Uns geht es doch noch gut. Dank unserer Wirtschaft haben wir doch noch die kleinsten und geringsten Probleme. Das das System Euro irgendwann mal den Bach runtergeht ist schon irgendwie voraus sehbar denn wie die anderen Staaten wie Griechenland sich einfach denken "Schulden machen geht ja klar aber das zurück zahlen nee Danke. Irgendwann geht das System nicht mehr auf!

  9. #8
    Tassilo
    Zitat Zitat von ATREUSz Beitrag anzeigen
    Uns geht es doch noch gut. Dank unserer Wirtschaft haben wir doch noch die kleinsten und geringsten Probleme.
    Ne, die Abwärtsspirale dreht sich bei uns auch immer schneller.

    Das ein paar starke Länder viele kleine oben halten wird nicht mehr lange gut gehen.

  10. #9
    DeinTeddybaer
    Wie kann man der Wirtschaft helfen? Indem man Geld ausgibt und nicht zu geizig ist. Das ist eben nicht mehr gegeben, wenn jeder bis ins Unendliche spart. Damit sich das Sparen also nicht lohnt, werden die Zinsen sehr niedrig gehalten und wenn das auch nicht mehr reicht, werden möglicherweise Zinsen für bestehendes Guthaben erhoben.

    Und dabei hilft es sicher nicht, wenn Abfindungen an die Arschlöcher bezahlt werden, die ihre privaten Firmen am Bau z. B. von Flughäfen beteiligen und es dann verhauen und für die Schulden, die dabei entstehen, der Steuerzahler aufkommen muss.
    Die Reichen werden reicher, die Armen werden Ärmer.

  11. #10
    ATREUSz
    Klar geht es bei uns auch Berg ab. Immer mehr Menschen brauchen schon 2 Jobs um überhaupt leben zu können. Aber guck dir uns im Vergleich zu anderen an. Uns geht es im Grunde nur so lange gut wie es den anderen auch gut geht da der Export bei uns einbricht.

  12. #11
    Commander Axxel McCool
    Es gibt ja die Theorie das diese Finanzkrisen gewollt sind. Ähnlich dem was Tassilo angedeutet hat.

    Jetzt kann man natürlich sagen das ist alles Nonsens und Weltverschwörungsgelaber.
    Wenn man sich aber wirklich mal mit der Materie auseinandersetzt dann kommen manche Argumente jedoch erschreckend plausibel rüber.
    Man muss nur mal daran denken wer in so einer Krise der Gewinner ist.

  13. #12
    Fischbrezel
    Zitat Zitat von Commander Axxel McCool Beitrag anzeigen
    Es gibt ja die Theorie das diese Finanzkrisen gewollt sind. Ähnlich dem was Tassilo angedeutet hat.

    Jetzt kann man natürlich sagen das ist alles Nonsens und Weltverschwörungsgelaber.
    Wenn man sich aber wirklich mal mit der Materie auseinandersetzt dann kommen manche Argumente jedoch erschreckend plausibel rüber.
    Man muss nur mal daran denken wer in so einer Krise der Gewinner ist.
    Die reichen...

  14. #13
    Holvgar
    Zitat Zitat von Fischbrezel Beitrag anzeigen
    Die reichen...
    willst du mir jetzt ans bein pissen nur weil ich reich bin?

  15. #14
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    willst du mir jetzt ans bein pissen nur weil ich reich bin?
    Ok wir haben nen Sponsor fürs Forum gefunden. Einmal Ori and the Blind Forest für alle Member, bitte.

  16. #15
    Boarder76
    Es stimmt schon, das die Kaufkraft sinkt und wenn man dir heute eine Rente mit 1800€ Brutto aus rechnet, dann bist du als renter arm. Nach Miete und Nebenkosten bleibt dir nicht mehr viel. Auch Lebensmittel werden teuerrer. Freut euch schon mal. Kauft euch jetzt ein Eigentum, damit ihrvin 20 Jahren mietfrei wohnen könnt.

  17. #16
    Holvgar
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Kauft euch jetzt ein Eigentum, damit ihrvin 20 Jahren mietfrei wohnen könnt.
    ich hab schon eine eigene bude,sogar mit anbau.
    Zusammenbruch des Finanzsystems noch 2015?-m-ll.jpg

  18. #17
    DeinTeddybaer
    Reiche können echt stilvoll leben

  19. #18
    BASH4Y0U
    Klar wird das Finanzsystem irgendwann zusammenbrechen. Der Kapitalismus ist schon von Anfang an darauf aufgebaut Schulden zu machen oder gibt es ein Land das Schuldenfrei ist???

    Die Kluft zwischen arm und reich wird immer größer und die mittelachicht bricht bald weg spätestens dann ist das System gescheitert

  20. #19
    Fischbrezel
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Klar wird das Finanzsystem irgendwann zusammenbrechen. Der Kapitalismus ist schon von Anfang an darauf aufgebaut Schulden zu machen oder gibt es ein Land das Schuldenfrei ist???

    Die Kluft zwischen arm und reich wird immer größer und die mittelachicht bricht bald weg spätestens dann ist das System gescheitert
    Welche Mittelschicht? Das ist seit längerem nur noch ein Mythos.

  21. #20
    woländer
    Es lebe der Sozialismus

    @Tassilo "Das ein paar starke Länder viele kleine oben halten wird nicht mehr lange gut gehen."

    Das läuft sehr gut auch in Deutschland, nennt sich bei uns nur "Länderfinanzausgleich"!!

    Ach so, falls Ihr das nicht mitbekommen habt: Die Welt ging zuletzt 2014 unter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. E3 2015: Am 16–18 Juni ist es endlich wieder soweit. Die E3 in LA beschert uns neues für die Gamerwelt. Ich denke hier kann man so laaaangsam mal die...



  2. VOG 26er Raid !! 2.01.2015 oder 3.01.2015: Suchen erneut Leute für den VOG 26er Raid 27+. Entweder heute abend um 22 Uhr falls sich genug Leute zusammenfinden oder morgen mittag um 15...



  3. noch ein ü30...: Moin. damit wäre die Herkunft auch schon geklärt.. :D Ich bin Dennis, 34, hänge viel zu viel auf ign und gamespot rum... bin süchtig nach...



  4. Noch ein Neuzugang: Hallo alle zusammen ! Ich hab dieses Forum eigt durch Zufall gefunden und es hat mir gleich so gut gefallen das ich mich anmelden musste^^ Aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

content

zusammenbruch system 2015