Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44
Like Tree16Likes

Vodafone / Kabel Deutschland drosselt ab 10 Gigabyte - Xbox Live betroffen?

Diskutiere Vodafone / Kabel Deutschland drosselt ab 10 Gigabyte - Xbox Live betroffen? im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; "Wie Vodafone gegenüber Golem bestätigt hat, werden bereits die ersten Internetzugänge ab 10 GByte pro Tag gedrosselt. »Wir können bestätigen, dass wir mit der technischen ...


  1. #1
    OAST

    Vodafone / Kabel Deutschland drosselt ab 10 Gigabyte - Xbox Live betroffen?

    "Wie Vodafone gegenüber Golem bestätigt hat, werden bereits die ersten Internetzugänge ab 10 GByte pro Tag gedrosselt. »Wir können bestätigen, dass wir mit der technischen Umsetzung in den ersten Regionen Anfang November begonnen haben und dass diese in einigen Wochen abgeschlossen sein wird«, der Unternehmenssprecher Thorsten Höpken."

    Wenn wirklich Xbox Live davon betroffen ist, dann freue ich mich schon auf den nächsten Digitalen Download.
    Ist das rechtlich möglich? Was meint ihr?

    Den ganzen Artikel findet ihr hier:
    Internet - Vodafone / Kabel Deutschland drosselt ab 10 Gigabyte - GameStar

  2. Anzeige
    Hallo OAST,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Shinizzle94
    Solange wirklich NUR Downloads davon betroffen sind, könnte ich einigermaßen damit leben. Und wenn es wirklich immer nur pro Tag gilt.

    Ich hoffe mal nicht, dass das normale Onlinespielen auch betroffen ist.

    PS: Stand so in den Kommentaren:

    " GEDROSSELT WIRD:

    Uploaded
    Share-Online
    mega
    zippyshare
    Mediafire
    Dropbox
    Google drive
    github
    Bitbucket

    Peer-to-peer Protokoll im allg. (da zählen auch Game Launcher darunter die mit dem Protokoll updaten)

    Youtube (auf 3-4Mbit)
    Twitch (auf 3-4Mbit)

    Das sind all die Angebote die bist jetzt von der Bundesnetzagentur
    überprüft werden ob eine Drosslung von Seiten Vodafone-Kabel
    rechtens sind.

    Verfahren laufen schon."


    Wie genau kann ich das mit Youtube/Twitch verstehen?

  4. #3
    x Eviga x
    In meinem Vertrag steht im Kleingedruckten das ab 60 GB pro Tag gedrosselt werden KANN aber nicht WIRD. Und ehrlich gesagt wurde es das noch nie.

    Sollte das kommen wird gekündigt, ganz einfach. Ich habe bereits die Telekom gekündigt da ich dort monatlich (!!!!) 60 GB nur hatte und das war nicht mehr machbar. Ein DSL ohne Limit konnten sie mir nicht anbieten und daher die Kündigung.

    Bei Kabel Deutschland habe ich jetzt 50k Leitung und ziehe wie ein Bekloppter. Wird ja alles mehr und größer in dieser Generation.

  5. #4
    OAST
    G
    Zitat Zitat von DamnedShores Beitrag anzeigen
    In meinem Vertrag steht im Kleingedruckten das ab 60 GB pro Tag gedrosselt werden KANN aber nicht WIRD. Und ehrlich gesagt wurde es das noch nie.

    Sollte das kommen wird gekündigt, ganz einfach. Ich habe bereits die Telekom gekündigt da ich dort monatlich (!!!!) 60 GB nur hatte und das war nicht mehr machbar. Ein DSL ohne Limit konnten sie mir nicht anbieten und daher die Kündigung.

    Bei Kabel Deutschland habe ich jetzt 50k Leitung und ziehe wie ein Bekloppter. Wird ja alles mehr und größer in dieser Generation.
    Genau aus dem selben Grund bin ich vor 3 Jahren von der Telekom zur Vodafone gewechselt.
    Das selbe Spiel jetzt wieder? Unglaublich.

  6. #5
    Shoouss Lullaby
    Offensichtlich Kartellabsprachen, drosseln ja fast alle mittlerweile.

  7. #6
    x Eviga x
    Und dann sollen Dienste wie Playstation Now, Streaming im Allgemeinen oder Cloudgaming ganz gross kommen? Das ich nicht lache.

    Anstatt alles auszubauen wird abgebaut oder was? Wenn ich bald wieder täglich rechnen muss und aufpassen muss wieviel ich downloade dann gute Nacht. Gibt als Zocker nichts nervigeres

  8. #7
    Shinizzle94
    Sachen wir PSN, XBL und auch Streaming (da weiß ich nicht in welchem Sinne das steht), sind wohl nicht betroffen.

  9. #8
    station21
    Da gibt es lustigerweise unterschiedliche Erfahrungsberichte. Z.b. bei Computerbase kann man sich da bekloppt lesen.

    Das heftige ist ja die Geschwindigkeit auf die gedrosselt wird (ca. 85 kb/s), da ist kaum noch angenehmes surfen möglich.

    Aber hey... Sowas kann man ganz easy mit nem VPN-Tunnel umgehen wenn man es drauf anlegt.

    T-COM hat auch ne Drossel im Vertrag drin, aber die greift "vielleicht" ab 300 GB, und da kommt man mit normalem Nutzungsverhalten nicht dran. Natürlich zahlt man dafür aber auch ne Ecke mehr (55 €/Monat).

  10. #9
    OAST
    Ich werde jedenfalls keine 45€ p.m. zahlen wenn die Leitung gedrosselt wird.

  11. #10
    Vagimus
    Noch ein Grund Kabelanbieter zu meiden. Dabei reicht DS Lite da schon alleine aus.

  12. #11
    ultrAslan
    Hahahahahahahahahahahahahahahahaha was für Saftsäcke. Sollen die mal drosseln wird der Anbieter halt gewechselt. Im Jahr 2015 drosselung einführen. Ja ne is klar

  13. #12
    errorchief
    Das dürfte erstmal nur Neukunden betreffen. Wenn es doch ältere Bestandskunden betrifft ist es eine einseitige Vertragsänderung, bei der man dann ein Sonderkündigungsrecht hat. Ist natürlich dann die Frage ob es einem was bringt, denAnbieter zu wechseln.

    Ich wäre davon schon betroffen. Allein mit der One habe ich zwische 400-600GB Download im Monat. Da ist dann Laptop, Handy und Tablet noch gar nicht mit drin. Begeistert bin ich im Moment nicht.

  14. #13
    Shinizzle94
    Sachen wie PSN, XBL oder Twitch scheinen wirklich nicht betroffen zu sein, da es sich anscheinend nur um P2P und Filehosting handelt.

  15. #14
    atticus_finch
    also bei meinem entertain vertrag gibt's keine drosselung... und kann mir auch nicht vorstellen das das andere anbieter bei physikalischen Leitungen machen werden!

  16. #15
    SamFlynn
    ist ne sauerei. der netzausbau kommt absolut nicht vorwärts, aber dann drosseln wollen. da könnt ich :
    Vodafone / Kabel Deutschland drosselt ab 10 Gigabyte - Xbox Live betroffen?-puking-pumpkin.jpg

  17. #16
    sapri
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Das dürfte erstmal nur Neukunden betreffen. Wenn es doch ältere Bestandskunden betrifft ist es eine einseitige Vertragsänderung, bei der man dann ein Sonderkündigungsrecht hat. Ist natürlich dann die Frage ob es einem was bringt, denAnbieter zu wechseln.

    Ich wäre davon schon betroffen. Allein mit der One habe ich zwische 400-600GB Download im Monat. Da ist dann Laptop, Handy und Tablet noch gar nicht mit drin. Begeistert bin ich im Moment nicht.
    Hab gelesen, dass das schon seit 2012 oder so in den AGB steht, dass sie die Möglichkeit haben. Wird aber wohl erst jetzt konsequenter umgesetzt.

  18. #17
    errorchief
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    ist ne sauerei. der netzausbau kommt absolut nicht vorwärts, aber dann drosseln wollen. da könnt ich :
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	puking-pumpkin.jpg 
Hits:	127 
Größe:	95,6 KB 
ID:	21699
    Ich weiß gar nicht was du hast. Das ist doch Netzausbau. Die guten Leitungen drosseln um dann überall viel weniger, aber gleichmäßig anbieten zu können.

    Ganz ehrlich: Vodafone ist und bleibt ein Drecksverein. Leider gibt es pro Region immer nur ein Kabelanbieter. Wär ansonsten wohl schon wieder weg von KD/V.
    Denn bei dem Sauhaufen, der auch die Kabelabteilung mittlerweile geworden ist, findet man mit ein wenig suchen sicherlich ein Sonderkündigungsrecht.

  19. #18
    Shinizzle94
    Ich denke mal, solange man nicht an P2P gebunden ist, wie zb beim Battle.net oder Filehosting, ist alles easy

    PS: " Die Drossel betrifft ausschließlich Torrent, File-sharing, Usenet, One Click Hoster"

  20. #19
    Archie Medes
    Schrieb ja letztens schon, das Kabel D gut war. Erst ab 60 gb gedrosselt. Seit Vodafone das aufgekauft hat ists nur noch mist. 'Erst 1 Jahr wegen angeblichem Netzausbau nur noch ne grotte Leitung gehabt und am Ende habens mir die Drosselung von 10 gb reingehauen. Betrifft aber wirklich nur P2P Verbindungen. Also das Filesharing etc.
    Hätte ich eine Alternative, wäre ich sofort weg aber leider leider........
    Teledoof will bei mir ausbauen bzw ist seit Oktober angeblich dabei. Mal sehen. Wenn da mal was zur Verfügung steht bin ich bei TCom. Vodafone ist einfach Müll.

  21. #20
    arneboeses
    10GB am Tag? Das tangiert doch nur einen mit ner XBox, wenn man mehr als ein Spiel installieren will, oder? Ich mein ich bin eh max. 4 Stunden zu Hause , wo ich zocken könnte und 10GB schaff ich da auch nicht mit parallelem Streaming. Abgesehen davon, dass ich bei einer 100er Leitung nciht mal Fifa spielen kann, wenn meine Frau nebenan YouTube guckt - aber das is tein anderes Elend.

    @errorchief - 400-600GB im Monat?? nur mit Spielen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Kabel Deutschland?: Moin, ich hab mal eine Frage.. und zwar haben wir bislang immer vodafone gehabt und wollen nun wechseln. Höchst wahrscheinlich auf die 100mbit von...



  2. An Kabel Deutschland Kunden: Ich habe seit geraumer Zeit festgestellt, dass mein Receiver automatisch von 1080i auf 720p wechselt. Schalte ich dann auf 1080i stürtzt er meistens...



  3. Kabel Deutschland HD Sender: Hallo Guys, für alle KD Kunden!! Seit heute gibt es neue HD Sender bei Kabel Deutschland einfach mal Sendersuchlauf starten.



  4. Kabel Deutschland HD Sender:



  5. Dual Stack bei Kabel Deutschland: Seit ein paar Tagen Spinnt bei mir wieder der Party chat. Ich glaube ich habe auch rausgefunden wieso. Ich wurde von ipv4 auf ipv6 umgestuft. Seit...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

kabel deutschland 85 kb

kabel deutschland download xbox