Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
Like Tree27Likes

Support RocketBeansTV

Diskutiere Support RocketBeansTV im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Hey Leute, Die RocketBeansTV, einzigartiger Kanal abseits von YouTube-Konventionen, haben finanzielle Probleme. Nachdem GameOne bereits nur noch 14 tägig ausgestrahlt wird und RocketBeansTV zu wenig ...


  1. #1
    Subject Micro

    Support RocketBeansTV

    Hey Leute,





    Die RocketBeansTV, einzigartiger Kanal abseits von YouTube-Konventionen, haben finanzielle Probleme. Nachdem GameOne bereits nur noch 14 tägig ausgestrahlt wird und RocketBeansTV zu wenig Geld einspielt, haben mittlerweile sogar die Beans Angst.

    Die Typen bedeuten mir persönlich echt viel (Kindeheitsprägend und noch heute im Mittelpunkt meines Mediumkonsums) und möchte nicht das sie den Bach runtergehen.

    Falls ihr den Kanal noch nicht kanntet, schaut ihn euch an.
    Falls ihr ihn schon kanntet und Fan seid, unterstützt ihn. Bitte.

    Es wäre echt schade um den Kanal.





    "Hallo liebe Bohnen-Freunde,

    herzlich willkommen auf Rocketbeans.tv. Schön, dass ihr den Weg hierher gefunden habt. Sicher ist euch der große „Support“-Button aufgefallen. Als wir vor über zwei Jahren mit unserem YouTube-Channel starteten, hatten wir keine Ahnung, was uns dort erwartet. Wir hatten massenweise Ideen, um euch zu unterhalten. Nur passten viele dieser Ideen nicht in den klassischen Game-One-Kosmos. Daher war YouTube unsere eigene Spielwiese, um uns auszuprobieren. Einige Ideen haben gut funktioniert und tun es heute noch, andere haben wir wieder verworfen oder auf Eis gelegt. In über 1.000 Videos haben wir für und mit euch viel experimentiert.

    Wir wollten Rocket Beans TV aber auch aufbauen, um nicht für alle Zeiten abhängig von der Marke Game One zu sein. Viele von euch wissen, dass wir als Produktionsfirma Game One im Auftrag von Viacom (MTV, VIVA, Comedy Central) produzieren. Die Marke Game One gehört aber nicht uns, sondern eben Viacom. Soll heißen: Wenn Viacom Game One irgendwann einstellt, schauen wir doof aus der Wäsche. Dieses Szenario ist auch nach acht erfolgreichen Jahren immer noch ein Risiko, mit dem wir leben (müssen). Das Fernsehgeschäft ist sehr schnelllebig und unberechenbar. Wir hoffen und glauben aber, dass es 2015 mit Game One weitergehen wird.

    Unser Traum ist es aber, eine eigene „Marke“ zu etablieren, die wirklich nur uns gehört und von der wir irgendwann ohne Abhängigkeit von einem externen Konzern existieren können. Deshalb haben wir jeden Cent, den wir als Produktionsfirma mit Game One verdient haben, in unseren YouTube-Kanal gesteckt. Wir haben ein Studio, Kameras, Live-Regie, Beleuchtung und natürlich viel Personal, das dafür sorgt, dass alles läuft. Und natürlich haben wir nach wie vor viele Ideen, Konzepte und Sendungen, die wir gerne umsetzen möchten. Wir waren damit bei verschiedenen Sendern und haben sie vorgestellt. Leider konnten wir trotz viel Lob und Schulterklopfen bislang kein Format an investitionsfreudige Männer oder Frauen bringen. Siehe „Quelle: Internet“. Wir wollen coole Sachen machen, hinter denen wir auch selbst stehen. Produktionen, die wir selbst anschauen würden. Das ist in der heutigen Fernsehlandschaft allerdings eine Form des Idealismus, die man sich leisten können muss. Die meisten Produktionsfirmen machen nur das, was Geld abwirft und nachweislich funktioniert.

    Leider sieht es im Moment so aus, dass wir mit unserer You-Tube-Reichweite nicht mal annähernd die Ausgaben des Channels refinanzieren können. Wir zahlen seit zwei Jahren jeden Monat drauf, um uns den Luxus Rocket Beans TV leisten zu können. Zu allem Überfluss – ihr habt es vielleicht mitbekommen – gibt es jetzt nur noch alle 14 Tage eine neue TV-Folge Game One. Aus diesem Grund müssten wir als professionelles Wirtschaftsunternehmen bei Rocket Beans TV eigentlich den Stecker ziehen. Womit wir unseren lange gehegten Traum vom unabhängigen Nerd-Channel zu den Akten legen würden. Aber wird sind kein professionelles Wirtschaftsunternehmen. Sondern ein leidenschaftliches Team, für das Aufgeben keine Option ist. Wenn ihr uns schon ein bisschen länger – vielleicht sogar schon seit GIGA-Zeiten begleitet – wisst ihr, dass wir stets authentisch und ehrlich waren. So ist es auch dieses Mal.

    Um weitermachen zu können, sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Mit eurem Support können wir im Haifischbecken der aktuellen Medienlandschaft überleben, uns weiterentwickeln und unser tolles Team zusammenhalten. Wir haben eine Menge vor und wir glauben nach wie vor, dass es möglich sein kann, mit guten Inhalten und treuen Fans zu überleben. Aus diesem Grund haben wir diese Support-Seite ins Leben gerufen. Ihr könnt uns hier auf viele Arten finanziell unterstützen. Wer nichts zahlen kann oder möchte, braucht das auch nicht zu tun. Ihr bekommt nach wie vor alle unsere Inhalte kostenlos – zumindest bis Ende des Jahres. Dann müssen wir bilanzieren, ob und in welcher Form wir weitermachen können. Im schlimmsten Fall müssen wir uns von RBTV verabschieden. Im besten Fall aber schaffen wir es durch euren Support, unsere Ideen umzusetzen und in erfolgreiche Formate umzuwandeln. In erster Linie denken wir da natürlich an Formate wie „Pen and Paper“ oder etwas im Stil von „Hard Reset”. „Live” macht uns und scheinbar auch euch einfach großen Spaß.

    Wir hoffen und wünschen uns sehr, dass es ab Januar mit neuem Schwung weitergeht. Danke für eure jahrelange Treue und euren Support!

    Bohn Jour,
    eure Bohnen"

  2. Anzeige
    Hallo Subject Micro,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    atticus_finch
    wollte gerade selbst ein thread aufmachen!!! leute supported das!!!

  4. #3
    Subject Micro
    Unbedingt Leute.

  5. #4
    atticus_finch
    Meine Spende ist schon raus

  6. #5
    PanicMaker
    Ebenfalls gespendet, die Jungs müssen uns erhalten bleiben.

  7. #6
    Subject Micro
    Ich spend morgen 25 Euro.

  8. #7
    BengelKurt
    Werd morgen auch was spenden.
    Diese Jungs haben meine Jungend geprägt.

  9. #8
    xKingTidusx
    Wie schade !
    Hab Game One damals einfach nur gefeiert !!!

    Wie kam es dazu ?
    Also die Serie war ja eigentlich schon sehr beliebt, und relativ oft kam es auch.

  10. #9
    fun7w0
    Wünsche den Jungs viel Erfolg.

  11. #10
    Subject Micro
    So muss das !

  12. #11
    Subject Micro
    Zitat Zitat von anima112 Beitrag anzeigen
    Wie schade !
    Hab Game One damals einfach nur gefeiert !!!

    Wie kam es dazu ?
    Also die Serie war ja eigentlich schon sehr beliebt, und relativ oft kam es auch.
    Wenn du wissen willst wie es dazu kam liest du dir den Text oben durch oder guckst die Almost Daily Folge.

  13. #12
    M und M Viper
    Ich weiß nicht, wie der Altersschnitt hier ist, aber die Jungs habe ich damals bei GIGA verfolgt, bis leider eines Tages der Sendeplatz aus dem Free-TV verschwand. Da hat einem schon echt etwas gefehlt. GameOne ist etwas anderes geworden. Am Anfang hat es mich total gestört, dass es nur ganz wenig Sendezeit gab und alles irgendwie von vorne bis hinten geplant war. GIGA war da ja etwas anders Geplant war sicher vieles, geklappt hat es dann mal mehr mal weniger

    Ich habe die Jungs schon mit einer Spende unterstütz und werde es nächsten Monat wieder tun. Auch über Amazon einkaufen nur noch über den Link der Bohnen (gibt dann vielleicht 2-3 Cent ).

    Und natürlich die Infos teilen, teilen, teilen

  14. #13
    Boarder76
    Warum sollte ich Spenden??

    Die Produktion, von meinen Kindheitserinnerungen, ist auch eingestellt worden. biene Maya, Hallo Spencer, fraggles.
    Dann kullern ein paar tränen und gut ist.
    Mit einem Unterschied:
    An biene Maya und Co erinnert man sich heute noch und und die werden in 20 Jahren immer noch im kinderfernsehen laufen.
    Ihr habt zuviel vorm pc gehockt.
    Mein Geld Spende ich lieber krebskranke Kinder e.v. als so ein Quark.
    Aber damit will ich euch nicht verletzen, aber ihr bittet um Support und ich sehe für mich halt keinen Grund!

  15. #14
    Pancho
    Ich verfolge die Jungs auch schon sehr lange. Jeder Realist weis, dass sie wahrscheinlich zu Grunde werden gehen, wenn sie kein neues Konzept finden. Heutzutage ist man nur erfolgreich wenn man massentauglich ist, leider.

  16. #15
    atticus_finch
    Zitat Zitat von anima112 Beitrag anzeigen
    Wie schade !
    Hab Game One damals einfach nur gefeiert !!!

    Wie kam es dazu ?
    Also die Serie war ja eigentlich schon sehr beliebt, und relativ oft kam es auch.
    was heißt wie kam es dazu... game one gibt es ja noch nur hat viacom die sendezeit auf alle zwei wochen gekürzt... das kommt meiner meinung nach aus einer laune heraus!!! erst lief game one ne halbe stunde... dann wurde es gekürzt auf 15 minuten... dann wieder auf 22 minuten aufgestockt und jetzt zwar immer noch 22 minuten aber nur alle zwei wochen...

    es geht nur darum das die jungs ihr geld das sie bei game one verdient haben komplett in ihre produktionsfirma gesteckt haben um neue unabhängige wege zu gehen... die idee besteht weiterhin nur reicht dieses geld nicht aus und auf dem herkömmlichen weg (über die tv sender bzw. den konzernen die dahinter stehen) zu gehen haben sie bisher keinen erfolg gehabt... jetzt versuchen sie halt direkt an ihre fanbase heranzutreten um zu schauen ob dort das interesse für ihre visionen da ist... wenn es klappt prima wenn nicht ist das denke ich für die jungs kein wirklicher beinbruch... schauen wir was wird... ich habe schon lange gesagt das ich für dieses format auch gerne ein paar euro hinlegen würde... jetzt habe ich die möglichkeit und werde das auch machen!!!

  17. #16
    M und M Viper
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich Spenden??

    Die Produktion, von meinen Kindheitserinnerungen, ist auch eingestellt worden. biene Maya, Hallo Spencer, fraggles.
    Dann kullern ein paar tränen und gut ist.
    Mit einem Unterschied:
    An biene Maya und Co erinnert man sich heute noch und und die werden in 20 Jahren immer noch im kinderfernsehen laufen.
    Ihr habt zuviel vorm pc gehockt.
    Mein Geld Spende ich lieber krebskranke Kinder e.v. als so ein Quark.
    Aber damit will ich euch nicht verletzen, aber ihr bittet um Support und ich sehe für mich halt keinen Grund!
    Es ist ja auch dein gutes Recht NICHT zu spenden Das muss jeder für sich selbst entscheiden und ich persönlich habe auch kein Problem damit, wenn du nicht spenden möchtest. Jeder gibt halt sein Geld für etwas anderes aus und hat andere Prioritäten, das ist auch gut so. Es reicht aber auch schon, wenn man die Infos über Rocket Beans TV teilt - und das kostet ja kein Geld - oder über den Amazon Link von den Bohnen bei Amazon einkauft (dadurch werden die Produkte dort auch nicht teurer). Du siehst, es gibt auch Möglichkeiten außerhalb der direkten Spende

    Übrigens: Eine Spende an Rocket Beans TV und an Krebskranke Kinder schließen sich nicht aus. Habe ich in diesem Jahr auch schon getan, wobei die Kinder mehr Geld von mir bekommen haben

    Und zu viel vor dem PC gehockt habe ich persönlich ganz sicher nicht

  18. #17
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich Spenden??

    Die Produktion, von meinen Kindheitserinnerungen, ist auch eingestellt worden. biene Maya, Hallo Spencer, fraggles.
    Dann kullern ein paar tränen und gut ist.
    Mit einem Unterschied:
    An biene Maya und Co erinnert man sich heute noch und und die werden in 20 Jahren immer noch im kinderfernsehen laufen.
    Ihr habt zuviel vorm pc gehockt.
    Mein Geld Spende ich lieber krebskranke Kinder e.v. als so ein Quark.
    Aber damit will ich euch nicht verletzen, aber ihr bittet um Support und ich sehe für mich halt keinen Grund!
    man kanns auch etwas übertreiben!! ok vielleicht war der satz ich habe gespendet etwas falsch ausgedrückt... man sollte besser sagen ich habe supported... dieser kann in geldform erfolgen (was nunmal einfach am meisten bringt) ober einfach daraus das man über das thema spricht... ist doch nichts anderes wie wenn se ein projekt bei kickstarter o.ä. eröffnet hätten!!! Wenn ich 150.000 follower bei youtube hätte würde ich wenn ich eine idee bzw. vision hätte, mir aber das nötige Geld dafür fehlt, auch an diese herantreten und um hilfe bzw. support bitten... budi hat es passend formuliert... wenn ihr euch beteiligt in welcher form auch immer dann seid ihr ein teil von rocketbeans entertainment und steht hinter diesem projekt!!!

    und zum thema spenden bzw. helfen... ich bzw. meine familie haben vor ettlichen jahren eine medikamentenabhängige Frau mit ihrem damals 3 jährigen sohn in unsere Familie aufgenommen bis vor drei Jahren meine Mutter an Krebs gestorben ist... der sohn ist heute auf dem gymnasium und überlegt schon was er in ein paar jahren studieren möchte... zu viel zeit vorm pc habe ich also ganz sicher nicht verbraucht...

  19. #18
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Pancho Beitrag anzeigen
    Ich verfolge die Jungs auch schon sehr lange. Jeder Realist weis, dass sie wahrscheinlich zu Grunde werden gehen, wenn sie kein neues Konzept finden. Heutzutage ist man nur erfolgreich wenn man massentauglich ist, leider.
    also zu grunde gehen wird denke ich niemand! im schlimmsten fall werden sie die Rocketbeans Entertainment GmbH schließen und dann geht es erst mal mit Game One so weiter bis neue Vertragsverhandlungen mit Viacom anstehen...

    Wer sich das almost Daily zum thema anschaut wird mitbekommen das die jungs sehr viele konzepte haben... daran liegt es also nicht... eher liegt es wie du sagt an der massentauglichkeit und genau in diese schiene wollen die beans überhaupt nicht ihre vision ist eine ganz andere... die jungs haben als (vielleicht zu großes) ziel bzw. wunsch einen 24/7 sender (auf welcher plattforma auch immer) zu schaffen der sich mit dem nerdtum der letzten 20 - 30 jahre und alle dem was in zukunft noch so kommt befassen soll.... dies soll sich nicht nur auf gaming beschränken sondern verschiedenste sparten abdecken!!! finde ich eine sehr gute idee und ich denke es ist zeit hier neue wege zu gehen... die ganzen paytv sender kannst du vergessen... und die öffentlich rechtlichen sind damit beschäftigt unsere gez gebühren dafür zu verplempern wie man wetten das und sonstige alte kammellen retten kann!!! aber gut warten wir einfach ab... ich denke so was ich die letzten stunden im netz (foren, twitter usw.) gelesen habe ist da schon ein kleines feuer entfacht worden... vielleicht lodert es ja wirklich auf und wir haben bald einen 24/7 Nerd Channel der von allen seiten gefeiert wird... ich denke man sollte den jungs die chance und möglichkeit geben in dieser richtung weiter zu gehen und etwas pionierarbeit zu leisten!

  20. #19
    M und M Viper
    Zitat Zitat von atticus_finch Beitrag anzeigen
    man kanns auch etwas übertreiben!! ok vielleicht war der satz ich habe gespendet etwas falsch ausgedrückt... man sollte besser sagen ich habe supported... dieser kann in geldform erfolgen (was nunmal einfach am meisten bringt) ober einfach daraus das man über das thema spricht... ist doch nichts anderes wie wenn se ein projekt bei kickstarter o.ä. eröffnet hätten!!! Wenn ich 150.000 follower bei youtube hätte würde ich wenn ich eine idee bzw. vision hätte, mir aber das nötige Geld dafür fehlt, auch an diese herantreten und um hilfe bzw. support bitten... budi hat es passend formuliert... wenn ihr euch beteiligt in welcher form auch immer dann seid ihr ein teil von rocketbeans entertainment und steht hinter diesem projekt!!!

    und zum thema spenden bzw. helfen... ich bzw. meine familie haben vor ettlichen jahren eine medikamentenabhängige Frau mit ihrem damals 3 jährigen sohn in unsere Familie aufgenommen bis vor drei Jahren meine Mutter an Krebs gestorben ist... der sohn ist heute auf dem gymnasium und überlegt schon was er in ein paar jahren studieren möchte... zu viel zeit vorm pc habe ich also ganz sicher nicht verbraucht...
    Du brauchst dich nicht rechtfertigen, atticus_finch Boarder vertritt nur eine andere Meinung, die sicherlich andere auch vertreten. Das ist okay

    Sein Vergleich mit "Mein Geld Spende ich lieber krebskranke Kinder e.v. als so ein Quark." war natürlich etwas provokant, bedeutet jedoch nicht, dass man nicht auch "Quark" unterstützen darf. Diesen Vergleich könnte man sonst auf alle möglichen Bereiche ausbreiten und wäre ein Totschlagargument ("Warum gibst du dein Geld für Bier aus, spende es doch lieber." oder "Warum kaufst du dir das 10. Xbox Spiel in diesem Jahr? Reichen nicht 9 und das restliche Geld spendest du?") Das kann man x-beliebig weiterführen.

    Die meisten von uns helfen auch anderweitig anderen Menschen. Jeder in seiner Form. Du in deiner, Boarder in seiner, ich in meiner.

    Für den ein oder anderen hier ist es ein emotionales Thema (für mich z.B. auch), denn die Jungs von GIGA/GameOne/Rocket Beans kennt der ein oder andere schon über zehn Jahre und hat wohl 1/2-1/3 des Lebens Inhalte von ihnen konsumiert.

    Dennoch sollten wir hier ruhig und sachlich darüber sprechen. Ich habe gerade das Gefühl, dass es ein wenig "ausarten" könnte

  21. #20
    atticus_finch
    Zitat Zitat von M und M Viper Beitrag anzeigen
    Du brauchst dich nicht rechtfertigen, atticus_finch Boarder vertritt nur eine andere Meinung, die sicherlich andere auch vertreten. Das ist okay

    Sein Vergleich mit "Mein Geld Spende ich lieber krebskranke Kinder e.v. als so ein Quark." war natürlich etwas provokant, bedeutet jedoch nicht, dass man nicht auch "Quark" unterstützen darf. Diesen Vergleich könnte man sonst auf alle möglichen Bereiche ausbreiten und wäre ein Totschlagargument ("Warum gibst du dein Geld für Bier aus, spende es doch lieber." oder "Warum kaufst du dir das 10. Xbox Spiel in diesem Jahr? Reichen nicht 9 und das restliche Geld spendest du?") Das kann man x-beliebig weiterführen.

    Die meisten von uns helfen auch anderweitig anderen Menschen. Jeder in seiner Form. Du in deiner, Boarder in seiner, ich in meiner.

    Für den ein oder anderen hier ist es ein emotionales Thema (für mich z.B. auch), denn die Jungs von GIGA/GameOne/Rocket Beans kennt der ein oder andere schon über zehn Jahre und hat wohl 1/2-1/3 des Lebens Inhalte von ihnen konsumiert.

    Dennoch sollten wir hier ruhig und sachlich darüber sprechen. Ich habe gerade das Gefühl, dass es ein wenig "ausarten" könnte
    geb ich dir recht das ich da wohl etwas zu emotional geworden bin aber die kombination aus den worten zu viel pc, spenden doch lieber für was gescheites, quark und biene maya haben mir irgendwie die Contenance genommen!!!

    @ boarder sorry falls du dich persönlich angegriffen gefühlt haben solltest ist mit mir etwas durchgegangen!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Microsoft Support - Sehr enttäuschend!!: Hi! Ich habe am 12.3. einen Xbox One Controller eingeschickt und warte bis zum heutigen Tag auf einen neuen. Lt. MS wurde der neue Controller...



  2. HDD Support für One und Halo 5 Bekanntgabe morgen: Hier der Artikel dazu. Vllt. kommt HDD mit nächsten update, siehe Bild im Artikel. Und es gibt vielleicht auch eine Ankündigung über Halo 5. Aber...



  3. GTA 5-Support: Sehr überrascht!: N'abend Community, vor 2 Monaten habe ich beim Rockstar-Support einen Bug gemeldet bzw. einen Fehler und diesen - wie Vorgabe - ausführlich...



  4. Xbox Support..: Habe eben den X1 Support Kontaktiert, weil mir BF4, welches ich vor ein Paar Tagen gekauft habe richtig auf den Sack ging! Ich hab's gekauft weil ich...



  5. Kaputtes Laufwerk und mieser Support: Hallo, sorry erst mal das ich hierzu ein eigenes Thema erstelle, aber muss meinen Frust mal raus lassen:mad: Hab direkt am 22. November meine Xbox...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

content