Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
Like Tree9Likes

Stabiles Internet/Telefonie, Unitymedia oder Telekom?

Diskutiere Stabiles Internet/Telefonie, Unitymedia oder Telekom? im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, habt ihr schon Erfahrungen mit Unitymedia und der Telekom sammeln können? Ich bin bei der Telekom, sowohl mit Internet als auch Telefon. Unitymedia bietet ...


  1. #1
    Eavy

    Stabiles Internet/Telefonie, Unitymedia oder Telekom?

    Hallo,
    habt ihr schon Erfahrungen mit Unitymedia und der Telekom sammeln können? Ich bin bei der Telekom, sowohl mit Internet als auch Telefon. Unitymedia bietet neuerdings aber eine schnellere Internetgeschwindigkeit an. Auch der Preis ist am Ende günstiger.

    Aber ich weiß leider nicht ob Unitymedia auch stabil ist. Bisher war ich eben IMMER bei der Telekom. Nur die Upload Geschwindigkeit ist langsamer als bei der Telekom!

  2. Anzeige
    Hallo Eavy,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    TheRock1401
    Ganz klar unitymedia
    Klar kann es mal zu einer Störung kommen, das haste aber überall!
    Was die Geschwindigkeit und Stabilität anbelangt, nächste mit nem Kabelanschluss aber definitv alles richtig! Da kommt die Telekom nicht im geringsten dran!

  4. #3
    atticus_finch
    Das ist glaube ich immer Gebietsabhängig. Hatte erst vor kurzem ne Diskussion mit jemandem der im Saarland wohnt (ich selbst wohne in BW). Bis ich jetzt endlich meine 100k Leitung hatte war das bei der Telekom ein Graus. Jetzt läuft es ziemlich gut aber man merkt trotzdem noch manchmal Leistungsschwankungen bzw. komplette Abbrüche bei der Verbindung. Gerade die Person mit der ich gesprochen hatte, hatte genau die gleichen Probleme mit der Telekom und ist zu Unitymedia gewechselt. Bisher scheint da alles zu funktionieren.

    Widerrum andere die bei uns im Nachbarort im Neubaugebiet (der Ort is ne kleine Gemeinde ohne schnelles Internet über die Telekom Leitung) Unitymedia und hier klappt anscheinend gar nichts.

    Wie gesagt alles nur vom "hörensagen"...

    Reicht dir denn deine bisherige Geschwindigkeit? Ist der Preis/Leistungsunterschied denn wirklich groß? Hat denn jemand deiner Nachbarn Unitymedia, dann wäre es wohl am sinnvollsten mal bei Ihm nachzufragen wie es läuft. Anhand dieser Fragen bzw. der Antworten darauf würde ich entscheiden ob ich wechsle oder nicht.

    Bei mir ist leider kein Kabel und somit Unitymedia auch nicht möglich. Ansonsten hätte ich das wohl auf jeden Fall versucht, da ich mit der Verbindung der Telekom ein Jahr lang ziemliche Probleme hatte.

  5. #4
    freakyboy86
    Zitat Zitat von TheRock1401 Beitrag anzeigen
    Ganz klar unitymedia
    Klar kann es mal zu einer Störung kommen, das haste aber überall!
    Was die Geschwindigkeit und Stabilität anbelangt, nächste mit nem Kabelanschluss aber definitv alles richtig! Da kommt die Telekom nicht im geringsten dran!
    Ich hatte ungefähr 1 Störung in 10 Jahren. UM kommt dann auf 1 in 20 Jahren?

  6. #5
    TheRock1401
    Naja ich gestehe offen, dass ich die letzten 12 Monate vermehrt Störungen hatte. Einstrahlungen da neue Kabel irgendwo verlegt wurden, diese haben das Kabelnetz gestört, wurde behoben, kann passieren.
    Und großraumstörungen aufgrund Baustellen da mal wieder so ein Baggerführer so genial gearbeitet hat und mal eben schnell die Leitungen mit seiner baggerschaufel durchgerissen hat :( passiert auch mal, aber wie gesagt, bin seit Jahren um Kunde und sehr zufrieden. Telekom hat mehr Störungen, nichts schnelles Internet um die dazu noch Schwankungen ohne Ende drin, was beim Kabelanschluss in der Regel nicht der Fall ist!
    Und von einer 400.000er Leitung träumen die telekomkunden

  7. #6
    atticus_finch
    Zitat Zitat von TheRock1401 Beitrag anzeigen
    Naja ich gestehe offen, dass ich die letzten 12 Monate vermehrt Störungen hatte. Einstrahlungen da neue Kabel irgendwo verlegt wurden, diese haben das Kabelnetz gestört, wurde behoben, kann passieren.
    Und großraumstörungen aufgrund Baustellen da mal wieder so ein Baggerführer so genial gearbeitet hat und mal eben schnell die Leitungen mit seiner baggerschaufel durchgerissen hat :( passiert auch mal, aber wie gesagt, bin seit Jahren um Kunde und sehr zufrieden. Telekom hat mehr Störungen, nichts schnelles Internet um die dazu noch Schwankungen ohne Ende drin, was beim Kabelanschluss in der Regel nicht der Fall ist!
    Und von einer 400.000er Leitung träumen die telekomkunden
    Wie gesagt ist bei dir vielleicht so der Fall. Hab auch schon andere gehört sich mehr Probleme mit Unitymedia haben als mit der Telekom. Und 400.000 bei Kabel ist auch nicht Flächendeckend

    Im allgemeinen kann man sagen das in Deutschland der Netzausbau ne Katastrophe ist deshalb kann man sich wenn dann nur lokal informieren was bei einem "besser" funktioniert meiner Meinung nach!

  8. #7
    RobbyRobb
    Ganz klar lokal Nachbarn Fragen evtl.
    nur weil ein Anbieter bei einigen hier Störungen hat ein anderer nicht sagt das nichts aus.
    weil das meistens Lokale Störungen sind und keine die überall sind.

  9. #8
    Jaegermeister0
    Bin jetzt seit einem jahr bei Unitymedia und bin bis jetzt echt zufrieden👍

  10. #9
    Boarder76
    also ich habe auch ne 400000er Leitung.
    Und selbst wenn es nicht flächendeckend ist, bekommt man immer noch mehr als bei der Telekom.

  11. #10
    baum2k
    Ich wollte auch zu Unitymedia weil Vodafone mich hart abfuckt. Bei mir gibt es aber keinen Kabelanschluss, bzw. muss neu verlegt werden. UM so: "Kein Ding wir machen das und bezahlen das. Bei Ihnen gibt nen ungenutzten Kamin da legen wir das durch, muss nur der Eigentümer ja sagen.".

    Gesagt getan. Dann ewig nix mehr gehört, dann nochmal nachgefragt, hieß es: "Ja die Hausverwaltung hat nein gesagt.". Ich die Hausverwaltung angerufen und gefragt, warum ich als EINZIGER im ganzen Haus KEIN UM kriegen darf? Hin her, hin her, dann doch ja, aber nur durch Brandschutzkabelkanal. Dann neuer Techniker kommt, findet den Kanal nicht (warum wundert mich das nicht?) und meint auch das UM nicht durch Brandschutzkabelkanäle legt. Da das zu teuer ist. Also neue Anfrage bei der Hausverwaltung wegen Kamin, die: "Nein! Nur durch Kabelkanal". Durch Kabelkanal will UM nicht, Ende vom Lied: Auftrag storniert.

    Keine Ahnung wen ich mehr hassen soll. UM oder die Hausverwaltung. Ist mir jetzt auch langsam egal. Wechsel ich im Frühjahr eben zu 1und1. Hauptsache kein Vodafone mehr mit ihrem angeblichen "VDSL Kapazitätsengpass"

  12. #11
    Atreus1
    Naja würde auch kein Kabel ohne Brandschutz verlegen ausser es ist ein halogen freies Kabel ^^

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  13. #12
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    also ich habe auch ne 400000er Leitung.
    Und selbst wenn es nicht flächendeckend ist, bekommt man immer noch mehr als bei der Telekom.
    nicht wenn es in der straße kein kabel gibt dann ist das einzige auf das man hoffen kann das die telekom ihr netz ausbaut

  14. #13
    Anilman
    Technisch unitymedia
    Aber wie jeder sagt du kannst mit beiden probeleme haben

    Meistens liegt es am router selbst bspw bei um gab ea das technicolor teil das alle 4std komplett die Verbindung verlor

    Telekom hat bei mir gerne mal störungen.


    Um bietet den besten download speed zum günstigen preis
    Upload biste bei dsl anbietern besser dran.


    Ich ziehe um immer vor,da neuste technik und beste ping weltweit.
    Telekom bspw drosselt youtube!!!!!!

    Also versuhe um und sollte es nicht klappen kannste noch wechseln.

  15. #14
    Boarder76
    also ich habe 10mbit Upload bei UM.
    Da fällt mir nur NetCologne ein, die das mit 50 Mbit toppen.

  16. #15
    baum2k
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    also ich habe 10mbit Upload bei UM.
    Da fällt mir nur NetCologne ein, die das mit 50 Mbit toppen.
    Dann hast du die 400er Leitung oder?

    Denn die hat 10mbit Upload. die 120er nur 6mbit und die 50er 1,2 oder so....nen Witz eigentlich...bin im Nachhinein dann doch froh dass das nicht geklappt hat

  17. #16
    Atreus1
    Habe aktuell Telekom und UM.
    Um 400k
    Telekom 16k
    Ping find ich Telekom aktuell noch ein tick besser
    Hatte bisher 2 oder 3 mal das Problem das bei Downloads die letzten paar MB bei UM nicht geladen wurden
    Bisher bekomme ich leider auch nur 120k rein an normalen Tagen
    Letzten Sonntag um 8 Uhr morgens als ich GoT geladen habe bekam ich sogar knappe 55 MB rein
    Das war echt geil

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  18. #17
    Boarder76
    Zitat Zitat von baum2k Beitrag anzeigen
    Dann hast du die 400er Leitung oder?

    Denn die hat 10mbit Upload. die 120er nur 6mbit und die 50er 1,2 oder so....nen Witz eigentlich...bin im Nachhinein dann doch froh dass das nicht geklappt hat
    Na, das habe Ich doch oben geschrieben, das Ich 400000er Leitung habe.

  19. #18
    Anilman
    Das mit der ping ist immer abhängig wo du es testest
    Den jeder server steht woanders

    Wenn du aber nahe frankfurt bist haste die beste ping eigentlich.

    Aber bei jedem anbieter kann die leistung absacken je nach uhrzeit

    Ich hatte in meiner alten Bude jedenfalls mehr als vertraglih vereinbart und 24/7 konstanten downloadspeed

    Bin froh wenn ich in der neuen wohnung 400k bekomme oder mehr

  20. #19
    Archie Medes
    Vodafone ehemals Kabel D.

    Hab die 400 mbits mit 26,4 mbit upload. Technische bin ich absolut zufrieden.
    Vom menschlichem Support bei Vodafone halte ich nicht besonders viel. Reicht von völlig unfähig bis sehr gut geholfen. Da war der Support von KD viel besser. Telekommiker hat mir letztens ne 100 mbit mit 40 mbit upload angeboten für 29,90. Hab dankend angelehnt.
    Telekom war, ist und wird es auch immer hier sein. Ein Graus, außer technisch da sind sie echt gut.

  21. #20
    K3lth0r
    Habe ne 50.000er Leitung bei der DTAG. Ja, ist nicht der günstigste Anbieter, aber der stabilste. Hatte auch schon Arcor / Vodafone. Keine guten Erfahrungen gemacht

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Internet von der Telekom und TV über Unit beziehen...: ... ist das in einer Wohnung möglich? Habe das Problem das der Durchsatz in der Wohnung nur in einem Zimmer gut ist. Außerdem hat Unity ständig...



  2. Mobile wlan hotspot oder Internet Stick: Hallo Meine Internet so schlecht, dass ich immer raus flieg und so. Wollte mir jz so ein Internet stick holen oder ein wlan hotspot. Was ist...



  3. Braucht man für die Xbox One S, eine ständige Internet Verbindung. Oder sonstiges.?: Hallo ich hätte da mal eine Frage, und zwar zocke ich seid etwa 7 Jahren mit einer Xbox 360. :D und habe mir gestern erst Fifa 16 gekauft, und...



  4. Xbox One verbindet sich nicht mit dem Internet oder Xbox live - was tun?: Hallo zusammen, Ich habe seit einigen Tagen Probleme mit meiner Xbox one. Laufen tut sie und es funktioniert auch alles, allerdings wird im...



  5. Witziger Internet easter egg oder weltverschwörung :D: schreibt mal Illuminati rückwärts mit .com also itanimulli.com rein Und lacht über das Ergebnis ;)


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: