Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 71
Like Tree44Likes

Der DJ Thread

Diskutiere Der DJ Thread im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Hallo an alle Musikbegeisterten! Hier nun ein Thread für alle die sich viel mit Musik beschäftigen, sei es nur aus Spaß, hobbymäßig oder sogar beruflich! ...


  1. #1
    Luk_T_95

    Der DJ Thread

    Hallo an alle Musikbegeisterten!

    Hier nun ein Thread für alle die sich viel mit Musik beschäftigen, sei es nur aus Spaß, hobbymäßig oder sogar beruflich!

    In welchem Bereich bewegt ihr euch so? Was sind eure Lieblingsgenres? Wer ist/sind eure Top DJs? Legt ihr selbst auf Partys oder in Clubs auf? Produziert ihr eigene Songs?

    Hier nun die Gelegenheit sich über Musikspezifische Themen auszutauschen, eigene Songs/Remixes/Mashups zu teilen und viele andere Sachen...

    Freue mich auf eure Beiträge :-)

  2. Anzeige
    Hallo Luk_T_95,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Boarder76
    Electronik
    Paul kalkbrenner Album : berlin calling

  4. #3
    8ullet
    Hardcore/Hardstyle
    Lieblings djs: angerfist,ran-d,tha playah

    Hab schonmal versucht selber hardstyle zu produzieren komme aber noch nicht ganz auf fruity loops klar

  5. #4
    PanicMaker
    Im moment fahr ich voll auf die "I love my 60's" Playlist von Spotify ab.

  6. #5
    tobi154
    Hört euch die an

    http://open.spotify.com/user/xxtobi1...ldgpCC7zVilzD4

    Nur meine besten

  7. #6
    DungeonKeeper78
    Ich komme ja eher aus der Metal/Rock Richtung, aber ich finde z.B. richtig geil:
    Vive la Fête!


  8. #7
    Sosu
    Ein "DJ Thread" und dann wird vom Produzieren eigener Songs geredet? Sorry, ich liege gerade aufm Boden vor lachen!
    Abgesehen davon, was sich heute alles DJ nennt, hat das, was ein DJ macht so gar nichts mit der Produktion eines Songs zu tun.
    Paar Beats irgendwo drunter zu schieben ist keine Produktion!

  9. #8
    Boarder76
    Paul Kalkbrenner nutzt keine anderen Lieder.

  10. #9
    8ullet
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Ein "DJ Thread" und dann wird vom Produzieren eigener Songs geredet? Sorry, ich liege gerade aufm Boden vor lachen!
    Abgesehen davon, was sich heute alles DJ nennt, hat das, was ein DJ macht so gar nichts mit der Produktion eines Songs zu tun.
    Paar Beats irgendwo drunter zu schieben ist keine Produktion!
    Klar die musik programme sind auch total einfach lol

    Ich kenne komischerweise genuf djs die eigene songs produzieren, und vorallem in der hardcore/style szene sind lieder nicht mit ein paar beats drunter produziert aber wenn so einfach ist wo sind deine songs ich mein paar beats drunter legen kann ja jeder

  11. #10
    Boarder76
    David guetta covert ja auch alles und ist einfallslos.
    Sorry, aber nicht jeder ist ein Billig-disco-plattenleger.

  12. #11
    BengelKurt
    Wenn hier schon mal so ein Thread existiert hab ich da mal ne frage.
    Die da wäre : Warum fängt irgendwie jeder an sich als DJ zu bezeichnen oder kommt auf den Trichter DJ zu werden.
    Radio DJ usw ich komm nich dahinter also daher wäre ich sehr erfreut mich könnte jemand erleuchten.

  13. #12
    Boarder76
    So einen Thread gibts noch nicht.
    Einen fan von handgemachter Musik kann man nicht uberzeugen, das elektronisch erzeugte Musik auch wirklich Musik ist. Besonders, wenn dieser, noch für Künstler, die Handgemachte machen, arbeitet.

    Glaubt ihr nicht?
    Ist aber so!

  14. #13
    KotSpritzer
    Zitat Zitat von BengelKurt Beitrag anzeigen
    Wenn hier schon mal so ein Thread existiert hab ich da mal ne frage.
    Die da wäre : Warum fängt irgendwie jeder an sich als DJ zu bezeichnen oder kommt auf den Trichter DJ zu werden.
    Radio DJ usw ich komm nich dahinter also daher wäre ich sehr erfreut mich könnte jemand erleuchten.
    Elektromusikalische Kindheitsgeschichte. In jungen Jahren mit Keyboard immer auf loops hängen geblieben. Mit 13 die "Technoszene" entdeckt über ältere Freunde und Bekannte. Dann mit 15 erstes mal n Techno Laden besucht und von der Arbeit hinter den Tellern fasziniert. Selber welche gekauft.....

    Geht ganz schnell

    Bäume haben den Menschen eines voraus: Sie sind auch in Massen schön

  15. #14
    tobi154
    Jeder kann sich dj nennen, aber nicht jeder kann einer sein/werden.
    Du musst die Musik LEBEN. Welche Musik genau das ist spielt ja keine Rolle.
    Das ist zumindest meine Meinung

  16. #15
    KotSpritzer
    Jiri Ceiver - Osiac (Vogel's Funk Sola Mix) [A1]: http://youtu.be/Mpr0z5XkYNo

    Mit dem Sound hat's bei mir angefangen damals. Schwer zu verstehen wenn man mit dieser Art Musik nichts zu tun hat aber genauso geht's mir wenn ich SpeedMetal höre...

    Boah ich bekomme heute noch Gänsehaut ab Minute 2:05 wenn der Part sich aufbaut und dann im Orgasmus endet. Im Club is mir da echt komplett die Birne weggeflogen. Das war noch so ne geile kranke Zeit...
    Bäume haben den Menschen eines voraus: Sie sind auch in Massen schön

  17. #16
    KotSpritzer
    Zitat Zitat von tobi154 Beitrag anzeigen
    Jeder kann sich dj nennen, aber nicht jeder kann einer sein/werden.
    Du musst die Musik LEBEN. Welche Musik genau das ist spielt ja keine Rolle.
    Das ist zumindest meine Meinung
    Vor allem der Aufbau eines Sets is das Qualitäts Merkmal. Ich kann mir heute noch teilweise verschrubbte Sets anhören bei denen das Mixing teils schief war und trotzdem Feier ich es weil einfach die Wahl der Platten der Hammer ist...

    Bäume haben den Menschen eines voraus: Sie sind auch in Massen schön

  18. #17
    DungeonKeeper78
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Ein "DJ Thread" und dann wird vom Produzieren eigener Songs geredet? Sorry, ich liege gerade aufm Boden vor lachen!
    Abgesehen davon, was sich heute alles DJ nennt, hat das, was ein DJ macht so gar nichts mit der Produktion eines Songs zu tun.
    Paar Beats irgendwo drunter zu schieben ist keine Produktion!
    Barack Obama kann sich auch Nobelpreistäger nennen.....

  19. #18
    tobi154
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Ein "DJ Thread" und dann wird vom Produzieren eigener Songs geredet? Sorry, ich liege gerade aufm Boden vor lachen!
    Abgesehen davon, was sich heute alles DJ nennt, hat das, was ein DJ macht so gar nichts mit der Produktion eines Songs zu tun.
    Paar Beats irgendwo drunter zu schieben ist keine Produktion!
    Sorry sosu, aber du kannst sagen was du willst, meine Meinung wirst du niemals ändern. Und jaaa ich weiß das du dich gut auskennst. Jedenfalls sind die Herrschaften allesamt erfolgreich und....naja reich
    So falsch kann es also nicht sein

  20. #19
    DungeonKeeper78
    Jedenfalls sind die Herrschaften allesamt erfolgreich und....naja reich
    So falsch kann es also nicht sein
    Dieter Bohlen ist auch erfogreich.

  21. #20
    Luk_T_95
    Ich bin Musiktechnik größtenteils im EDM-Bereich unterwegs...

    Minimal, Tech-, Deep-, Progressive-House, Electro, Melbourne Bounce, Rave, ab und zu auch mal Hardcore, aber auch Mashup feier ich richtig!

    Auf den Partys wo ich bisher aufgelegt habe, bin ich meistens erst ab Mitternacht oder danach an der Reihe, den Anfang hat mein DJ-Kollege übernommen (HipHop ist nicht so mein Fall)

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Thread für Fragen: Dachte man kann hier mal allgemein nen Thread für Fragen aufmachen. :D Nachdem es mein erstes NBA ist, kenn ich mich noch nicht sogut aus. Habe...



  2. Der Geburtstag Thread: So Leute ich hab mir gedacht, das in laufe der Zeit einige Geburtstag haben. Von daher können alle die Geburtstag hab sich hier gratulieren lassen...



  3. Der Aquarium Thread: Da hier einige sind die Aquarien haben oder darauf abfahren eröffne ich hier mal einen Thread. Ich selber stelle gerade im Keller ein drittes...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: