Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
Like Tree25Likes

Angst in Videospielen

Diskutiere Angst in Videospielen im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich bin eine Pussy (beste Einleitung aller Zeiten) Viele Leute sagen ja, Slender wäre nicht gruselig, trotzdem krieg ich verdammt Schiss wenn ich das ...


  1. #1
    Subject Micro

    Angst in Videospielen

    Hallo, ich bin eine Pussy (beste Einleitung aller Zeiten)

    Viele Leute sagen ja, Slender wäre nicht gruselig, trotzdem krieg ich verdammt Schiss wenn ich das spiele.
    Wollte gerade Bioshock 1 spielen, hab aber Bedenken das ich abbrech weil ich zu viel Angst hab. Bestes Beispiel : Amnesia . Ich hab mich teilweise nicht mehr getraut Türen aufzumachen weil ich so eine Angst habe .

    Was macht ihr gegen Angst in Horrorspielen. Oder habt ihr gar keine Angst und seid keine Pussy wie ich ?

  2. Anzeige
    Hallo Subject Micro,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Exodus
    Also Alan Wake war für mich teilweise sehr Angst einflössend. Aber das hindert mich nicht ein Spiel zu ende zu spielen.

  4. #3
    Subject Micro
    Das ist lustig, Alan Wake fand ich überhaupt nicht angsteinflössend. Hatte zwar ne tolle Atmosphäre, aber wirklich gruselig war das nicht.

    Bei mir ist das immer so: Ich habe nicht Angst vor der Atmosphäre, sondern Angst vorm nächsten Jumpscare.

  5. #4
    Boarder76
    Alien vs predator, man habe ich mir in die Hosen geschissen,wenn wie Viecher an der Wand vorbei huschten!L

  6. #5
    Exodus
    Geht mir auch so. Bei Alan Wake hat mich auch nur eine Szene erschrocken, das war als eine Schattengestalt plötzlich vor mir auftauchte als ich es am wenigsten erwartet hatte. Aber so richtige Horrorspiele á la resindent evil 1- 2 gibt es schon lange nicht mehr. Ich meine so richtig gruseln tu ich mich nicht. Es ist mehr erschrecken als gruseln. Und spiele die nur erschrecken wollen find ich fad.

  7. #6
    Holvgar
    hab mich bisher nur einmal bei einem spiel erschrocken.das war zombie u.
    da hatte ich diese zombietussie in einem keller platt gemacht.
    nachdem das geschafft war schaute ich auf das wii-u pad und da tauchte die fratze von der blöden kuh schreiend nochmal auf dem display auf.
    aber ansonsten hab ich keine probleme in games.

  8. #7
    Holvgar
    hab mich bisher nur einmal bei einem spiel erschrocken.das war zombie u.
    da hatte ich diese zombietussie in einem keller platt gemacht.
    nachdem das geschafft war schaute ich auf das wii-u pad und da tauchte die fratze von der blöden kuh schreiend nochmal auf dem display auf. elendes miststück.
    aber ansonsten hab ich keine probleme in games.

    edit:wieso taucht hier mein post 2 mal auf????????????

  9. #8
    CalimeroX
    Also ich mag sowas gar nicht Da verlier ich echt den Spaß, muss ich ehrlicherweise zugeben^^ Ich hasse es schon, wenn es immer dunkel ist und wenn es dann so leise ist und so Ich würds nicht wirklich Angst nennen, eher so ein nerviges Gefühl "boah gleich springt hier einer aus der Ecke" und wenn das passiert erschrecke ich mich auch

  10. #9
    fun7w0
    Also bestes Beispiel ist bei mir Outlast. Hab mich immer vorm nächsten Trigger gefürchtet 😂

  11. #10
    Nemesis
    Mich hat die Bioshock Triologie richtig angemacht aber angst habe ich noch nicht verspürt,nur bei einem Game habe ich bis jetzt Erschreckende Momente gehabt und das war Doom 3 mit dolby & stocke duster!


    KMK & X Box 4. LIFE!

  12. #11
    piikey79
    Resident evil ich sag nur fenster hund das war der schock überhaupt

  13. #12
    ocrana7
    Find Horrorgames richtig gut Leider gibts meiner Meinung nach viel zu wenig davon. Hab früher mit den alten Resident Evil Teilen angefangen. Als kleiner Bub fand ich das gruselig genug. Das Remake vom ersten Teil auf dem Gamecube oder Code: Veronica auf der Playstation - top!
    Ich freu mich tierisch auf The Evil Within. Das soll sich ja wieder an alten Mustern orientieren.

  14. #13
    ocrana7
    Zitat Zitat von Nemesis Beitrag anzeigen
    Mich hat die Bioshock Triologie richtig angemacht aber angst habe ich noch nicht verspürt,nur bei einem Game habe ich bis jetzt Erschreckende Momente gehabt und das war Doom 3 mit dolby & stocke duster!


    KMK & X Box 4. LIFE!
    Ja Mann, Doom 3! Da kann ich mich auch noch drann erinnern. Man kommt auf der Mars-Station an, läuft erstmal 20Min durch die Gegend und dann Zack! Licht aus und ab gehts. Die Baby-Monstern war brutal ;-)

  15. #14
    tobi154
    Ich hatte beinahe Einen Herzinfarkt während ich oblivion gespielt hab
    Diese blöden Wölfe müssen einem immer dann ins Gesicht springen wenn man es am wenigsten erwartet

    The One and only

  16. #15
    parker
    Extreme angst hatte ich
    Bei dead space 1 und condemned 2 über meine dolby anlage

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2

  17. #16
    piikey79
    Achja was ich mache wenn ich zu viel angst oder panik im spiel bekomm

    Ich lasse jemand anderes weiter spielen

  18. #17
    goody712
    Also ich fand Alan Wake auch ziemlich angsteinflösend, bei Dead Space 1 habe ich mir einmal richtig krass erschreckt und fand es genau wie Dead Space 2 ziemlich beklemmend und genauso geht es mir momentan bei Metro 2033, aber mein größter Schockmoment war mal bei Unreal 2, das ist echt ewigkeiten her ziemlich zum Anfang musste man einen Gang lang der ne Sackgasse war am Ende angekommen plötzlich klong, klong, klong und bei jedem Geräusch ging eine Lampe aus bis man vollständig im Dunkeln war und dann plötzlich ein markerschüttender Schrei direkt neben einem, jedenfalls gibt das meine Erinnerung jetzt nach den vielen Jahren so wieder. Aber ich liebe Games zum gruseln

  19. #18
    Sturminator II
    Piikey79 diese Szene ist immer als erstes in meinem Kopf wenn es um ein Horror Spiel geht! Mein erster Gedanke als das im Spiel passierte war: FUCK!! Jetzt bist du Bettnässer! Super geiles Spiel!

    Der ein oder andere Silent Hill Teil war auch noch ganz ok.
    Condemned hatte auch was....

    Sent from my Windows Phone 8S by HTC using Tapatalk

  20. #19
    DARK-THREAT
    Also ich finde Angst in Videospielen für mich gesehen nicht gut. Ich bin zB über jedes Spiel froh, wenn dort die Storys am Tag spielen. Auch bei Shooter finde ich Helle viel angenehmer zu spielen als Düstere... das brauch ich echt nicht.

    Nennt mich Pussy, mir doch Wurst.

  21. #20
    xxxTRACKERxxx
    dead space kann einem schon gehörig Schrecken einjagen. besonders nachts im dunkeln und mit nem dolby headset.

    aber richtige angst ..hm ne.

    die hatte ich nur einmal..bei nem Film *g

    "The Grudge".

    Den hab ich seitdem nie wieder gesehen :> spiele können sowas bei mir nicht weils zu viel gibt was ablenkt..seis die steuerung oder sonstwas..

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

angst beim spielen von videospielen