Ergebnis 1 bis 15 von 15
Like Tree12Likes
  • 10 Post By Boarder76
  • 1 Post By fenriir |f13|
  • 1 Post By AkiWTFOo

Achtung vor Betrug

Diskutiere Achtung vor Betrug im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Einen Hinweis ist nun auch im Marktplatz zu finden. Hier dürft hier diskutieren! Hier der Hinweis aus dem Marktplatz: Da es nun öfters zu Betrügereien ...


  1. #1
    Boarder76

    Achtung vor Betrug

    Einen Hinweis ist nun auch im Marktplatz zu finden.
    Hier dürft hier diskutieren!

    Hier der Hinweis aus dem Marktplatz:

    Da es nun öfters zu Betrügereien gekommen ist,
    Hier folgende Tipps:

    - Wie lange ist jemand im Forum?

    - Nutzt dem Thread: passion.de/f46-marktplatz/lob-tadelecke-3206.html

    - Fragt andere Member

    - Bei Unsicherheit, kann man auch einen Mod bitten, obwohl wir dafür nicht da sind, als Mittelsmann zu fungieren. (DIES WÄRE WENN NUR AUF FREIWILLIGER BASIS UND SOFERN WIR ZEIT HABEN)

    - Bezahlt nicht mit GuthabenKarten.

    - Meidet Angebote die eine Bezahlung per GuthabenKarten, und Paysafe, verlangen.

    - Lasst euch, bei unbekannten, Daten vom Wohnort geben.

    Das sind nur Empfehlungen, die wir geben können.

    Hier noch mal der Auszug aus unserer AGB:

    §7 Marktplatz

    Folgendes darf nicht gehandelt werden:

    rassistische
    pornografische
    beschlagnahmte oder verbotene Merkmale enthalten.
    indizierte bzw verbotene Spiele nach dem Deutschen Recht.
    Illegale und/oder raubkopierte Waren sind verboten.
    Modifizierte Spielekonsolen oder anderweitig illegale Geräte
    Accounts jeglicher Art
    Gamesharing
    keine FSK 18 Titel
    Es dürfen keine Verweise gepostet werden egal ob auf eBay
    oder anderen Foren.

    Ein Verkaufsthread soll folgende Angaben enthalten:

    Klare, ausführliche Beschreibung (und Titel) um was es sich handelt.
    Keine Abkürzungen der jeweiligen Produkte
    Foto vom jeweiligen Produkt anhängen.
    Ungefährer Preis sollte genannt werden. FP = Festpreis / VHB =
    Verhandlungsbasis.
    Präfix verwenden. Verkaufe/Tausche/Suche
    Pushen der Themen nur alle 7 Tage. Andere wollen auch eine Chance.

    Kein Smalltalk. Sachlich bleiben, sonst werden Beiträge kommentarlos gelöscht. Beiträge oder auch Tips zum Verkauf. Ich habe es aber da und da billiger gesehen“ werden per PN durchgeführt. Es schadet nur dem Verkäufer

    Themen die seit 2 Monaten nicht bearbeitet bzw gepusht worden sind werden ins Archiv verschoben.

    Gewerbliche Angebote sind verboten und werden umgehend gelöscht. Alle Transaktionen geschehen auf freiwilliger Basis.

    Wir vom Xbox-Passion.de übernehmen keinerlei Gewährleistung, Garantie oder Haftung für etwaige Schäden oder Probleme. Der Marktplatz steht ausschließlich für den privaten Handel zur Verfügung.

    Euer Boarder

  2. Anzeige
    Hallo Boarder76,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Der Kanton
    kam das denn schon öfter vor?

  4. #3
    D0itD
    Immer mal wieder...

  5. #4
    M4ce1
    Ich lass mir bei Zweifel den eBay Namen geben, schau mir die Bewertungen an, schreib ne Nachricht und lass sie beantworten

  6. #5
    freakyboy86
    Mal so ne blöde Frage: Wie soll ich denn überprüfen, ob die Wohnortdaten korrekt sind? Oo

  7. #6
    M4ce1
    Wieso sollten die falsch sein? Sonst bekommt er ja nie die gewünschte Sache

  8. #7
    Archie Medes
    Trotzdem kann die Adresse falsch sein. Hat er das Geld kann es ihm doch egal sein.
    Seid halt vorsichtig wenn ihr von jemandem fremden kaufen wollt.

  9. #8
    Spongebob
    - Bei Unsicherheit, kann man auch einen Mod bitten, obwohl wir dafür nicht da sind, als Mittelsmann zu fungieren. (DIES WÄRE WENN NUR AUF FREIWILLIGER BASIS UND SOFERN WIR ZEIT HABEN)
    Wie sollte das denn vonstattengehen ?
    Gerade bei digitalen Gütern geht es erst recht nicht, was ja schließlich der Auslöser für den Thread hier ist.

  10. #9
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Spongebob Beitrag anzeigen
    Wie sollte das denn vonstattengehen ?
    Gerade bei digitalen Gütern geht es erst recht nicht, was ja schließlich der Auslöser für den Thread hier ist.
    Wieso sollte das nicht gehen?

    Du gibst boarder das Geld, der Verkäufer boarder den Key. Wenn boarder von beiden die Ware erhalten hat gibt er dir den Key und überweist das Geld weiter an den Verkäufer.

    Sollte der Verkäufer keine Ware weitergeben, so kann boarder dir dein Geld wieder geben. Fertig.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  11. #10
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Wieso sollte das nicht gehen?

    Du gibst boarder das Geld, der Verkäufer boarder den Key. Wenn boarder von beiden die Ware erhalten hat gibt er dir den Key und überweist das Geld weiter an den Verkäufer.

    Sollte der Verkäufer keine Ware weitergeben, so kann boarder dir dein Geld wieder geben. Fertig.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    OK. Woher weiß der mittelsmann, dass der Code funktioniert und er das Geld weitergeben kann?

  12. #11
    freakyboy86
    Zitat Zitat von M4ce1 Beitrag anzeigen
    Wieso sollten die falsch sein? Sonst bekommt er ja nie die gewünschte Sache
    Achso, ich dachte es geht hier wie im Thread um einen Key. Da könnte man ja irgendeine x-beliebige Adresse angeben.

  13. #12
    Boarder76
    Dieser Thread ist generell gemeint und bezieht sich nicht auf einen Einzelfall.

  14. #13
    Fischbrezel
    Ich schaue grundsätzlich, ob der Käufer/Verkäufer schon länger dabei ist.
    Selbst mit den wenigen, mit denen ich mich nicht verstehe, würde ich handeln, da diese hier bekannt sind. Ich bezweifle auch, dass die einen Bann wegen so einer Aktion riskieren würden.

  15. #14
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    OK. Woher weiß der mittelsmann, dass der Code funktioniert und er das Geld weitergeben kann?
    In dem er den Key selber eingibt und nachschaut. Wenn man den Key eingibt muss man immer ein 2. mal bestätigen bevor der Key benutzt wird

    Natürlich könnte der Mittelsmann hier betrügen, aber ich glaube kaum das unsere Mods sowas nötig haben.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  16. #15
    Fischbrezel
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    In dem er den Key selber eingibt und nachschaut. Wenn man den Key eingibt muss man immer ein 2. mal bestätigen bevor der Key benutzt wird

    Natürlich könnte der Mittelsmann hier betrügen, aber ich glaube kaum das unsere Mods sowas nötig haben.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    Vor allem in ihrer Position als Mod.

Ähnliche Themen


  1. Achtung vor Betrug: Da es nun öfters zu Betrügereien gekommen ist, Hier folgende Tipps: - Wie lange ist jemand im Forum? - Nutzt folgenden Thread: ...



  2. Achtung!: xWeiNi98 ( GT: xWeiNi98 ) ist ein Betrüger. Er verarscht die Leute . Er wollte ein Fut Online Turnier organisieren. Er hat Coins entgegen...



  3. Xbox One Betrug!:


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: