Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 60
Like Tree25Likes

Halo: The Master Chief Collection - MP auf gamescom 2014 spielbar

Diskutiere Halo: The Master Chief Collection - MP auf gamescom 2014 spielbar im Halo Forum im Bereich Shooter; Zitat von Tassilo Nicht "man soll" Das ist bereits bestätigt Ich fand ja geil wie smooth das auf der Gamescom Präsentation lief! Bei der Halo ...


  1. #21
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Nicht "man soll" Das ist bereits bestätigt


    Ich fand ja geil wie smooth das auf der Gamescom Präsentation lief! Bei der Halo 1 Anniversary wurd der Bildschirm jedes mal kurz schwarz und bei der One ist das einfach sooo geil gemacht...es ist nen Übergang da. Und man realisiert gar nich so wirklich das sich das gerade geändert hat obwohls unglaublich viel besser aussieht

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    idude
    Vielleicht kann mich ja mal jemand erleuchten? Was ist an den Halo Spielen denn so gut? Ich fand nicht ein Spiel davon so das ich es durchgespielt habe. Angespielt und alle Teile mehr als schlecht und des Rufs mehr als unwürdig empfunden.

  4. #23
    PrinceCr0wn
    Bin ich deiner Meinung, verstehe den Hype auch nicht..

  5. #24
    FuryoftheStorm
    Wenn ihr es so nicht versteht werdet ihr es auch niemals verstehen
    Entweder man ist sofort angefixt oder wird es nie
    jedenfalls wird Halo immer eine Priorität für MS sein speziell da Halo die Xbox erfolgreich gemacht hat

  6. #25
    Khazmadu
    halo 1 war einfach ein Meilenstein für das gesamte Shooter Genre. Wenn man das damals gespielt hat geht das feeling nicht verloren. Auch wenn ich von Halo reach schwer enttäuscht war haben wie mich mit Halo 4 doch wieder zurückgewonnen. Freue mich schon unheimlich auf die collection.

  7. #26
    Pancho
    Zitat Zitat von idude Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann mich ja mal jemand erleuchten? Was ist an den Halo Spielen denn so gut? Ich fand nicht ein Spiel davon so das ich es durchgespielt habe. Angespielt und alle Teile mehr als schlecht und des Rufs mehr als unwürdig empfunden.
    Also, ich kanns dir mal aus meiner Sicht schildern.

    Zum einen ist das ganze Setting einfach sau cool. SiFi ist einfach mein Ding, ich feiere das übertrieben
    Die Figuren sind alle sehr ansprechend, sei es nun der Hauptcharakter (Master Chief), oder die ganzen Anderen (Gebieter, Grunts usw.)
    Zum zweiten ist die Story einfach sau cool, besser als so mancher Film. Man will einfach mehr wissen.
    Und zum dritten finde ich, dass das Gameplay sehr gelungen ist. Vor allem der Multiplayer hält bei Laune, auch weil man so viele Möglichkeiten hat, ob es nun die Anpassung des Charakters ist, oder die Schmiede (Sandkasten in dem man seine eigene Map erstellen, und sie mit jedem Teilen kann).

  8. #27
    M und M Viper
    Halo muss man am besten von Anfang an erlebt haben. Es ist schwierig zu beschreiben für jemanden, der noch nie Halo gespielt hat oder erst bei Halo 4 eingestiegen ist. Halo fesselte einen so dermaßen vor der Konsole, man hatte bis dato auch nichts vergleichbares spielen können.

    Als wäre es gestern gewesen, weiß ich noch ganz genau, wie unfassbar es war, als man endlich Halo 2 in die Xbox legen konnte und man im Hauptmenü war. Wahnsinn!

  9. #28
    tobi154
    Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
    halo 1 war einfach ein Meilenstein für das gesamte Shooter Genre. Wenn man das damals gespielt hat geht das feeling nicht verloren. Auch wenn ich von Halo reach schwer enttäuscht war haben wie mich mit Halo 4 doch wieder zurückgewonnen. Freue mich schon unheimlich auf die collection.
    Halo reach war doch mit Abstand das beste.
    Die Story und der multiplayer (splitscreen) sowieso.

  10. #29
    Liquid B
    HALO 1 ist auch meiner Meinung nach der beste Teil. Da hatte ich Momente in denen ich vor Freude fast gequitscht habe.. Ich mochte auch die ganzen Levelstrukturen und den Aufbau.. wenn man über den Hügel kam und die Musik einsetzte.. einfach BAAAAAM!!! Ich freu mich auf die MCE.. in einem Rutsch baller ich mich da durch.. auf legendär natürlich.

  11. #30
    GaLaXy RiiPpeR
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    HALO 1 ist auch meiner Meinung nach der beste Teil. Da hatte ich Momente in denen ich vor Freude fast gequitscht habe.. Ich mochte auch die ganzen Levelstrukturen und den Aufbau.. wenn man über den Hügel kam und die Musik einsetzte.. einfach BAAAAAM!!! Ich freu mich auf die MCE.. in einem Rutsch baller ich mich da durch.. auf legendär natürlich.
    Auf Legendary mit allen Skulls on 😄

  12. #31
    Holvgar
    Zitat Zitat von idude Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann mich ja mal jemand erleuchten? Was ist an den Halo Spielen denn so gut? Ich fand nicht ein Spiel davon so das ich es durchgespielt habe. Angespielt und alle Teile mehr als schlecht und des Rufs mehr als unwürdig empfunden.
    geschmackssache halt.
    gibt spiele die von anderen vergöttert werden und ich finde sie halt zum kotzen.
    haben die verschiedenen geschmäcker halt so an sich.

  13. #32
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von GaLaXy RiiPpeR Beitrag anzeigen
    Auf Legendary mit allen Skulls on 
    LASO hab ich bis jetzt nur in Halo 4 geschafft das wird sich aber bald ändern wenn die Collection kommt

    zum Thmea wieso einige den Hype um Halo nicht verstehen:

    Man muss bedenken das vor Halo kaum Ego Shooter zu den Konsolen gefundnen haben. Viele Shooter waren auf der Konsole nicht gut Spielbar (Steuerung, Performance usw.), SHooter gehörten einfach auf dem PC. Diese Situation änderte sich mit Halo. Das Spiel hat grundlegende Elemente ins Konsolen Shooter Genre gebracht die noch heute von großer Bedeutung sind wie zum Beispiel:

    -HUD anzeige
    -Energie anzeige, Regeneration der Energie
    -bestimmte Anzahl an Waffen nur begrenzt verfügbar
    -sehr gut durchdachte Steuerung

    Durch Halo wurden überhaupt Shooter auf der Konsole erfolgreich.
    Dazu kommt der Geniale Sound/ Soundtrack der optimal ins Setting von Halo passt und sofort ein Wiedererkennungswert hat. Die großen und freien Level Abschnitte die man zu Fuß oder mit Fahrzeugen durchqueren konnte.

    Außerdem finde ich die Story extrem gut und sehr faszinierend und viele wollen einfach wissen wie es weiter geht.

    Ich als Fan der ersten Stunde sehe das Spiel vielleicht von einer ganz anderen sichtweise aber kein anderes Spiel hat mich bis jetzt so gefesselt wie Halo

  14. #33
    KamiKateR 1990
    Ich war heute 3 mal da. Also am Stand. Als erstes etwa 5 nach 10 (um 10 wurd geöffnet) und da standen die schon einfach mind. für 2h an. Kollege und ich dann ansonsten bissel rumgelaufen, und es gab nur eine Schlange die recht kurz war bei Topgames und das war Forza 5, mit 3 Bildschirmen und Lenkrad auf der Nordschleife heizen. Da standen vll 10 Leute und Wartezeit...2 Stunden. Unfassbar. Dann hab ich gesehen wie die da rumgegurkt sind (mitm McLaren P1 wohlgemerkt). Und da hab ich dann verstanden, wie das zustande kommt. Einfach grottenschlecht gefahren xD
    Nur unglaublich uninteressante Spiele hätte man sofort zocken können, da wars leerer als auf den Gängen selbst. Die waren nämlich rappelvoll. Wir sind um ca. 13 Uhr ziemlich gefrustet nach hause gefahren weils einfach viel zu voll war. Fazit: VIP Pass oder Pressetag. Sonst hat man definitiv 0 Chancen irgendwas zu reißen! Ich werd mich jedenfalls nicht über 2 Stunden für irgendnen Game anstellen wo ich dann mal 10min maximal reinschnuppern darf. Und von den ganzen USK 16 und 18 Titeln konnte man ohne anstehen auch keine einzige Spielszene sehen. Lohnt sich so also absolut 0 dahinzugehen!

  15. #34
    GaLaXy RiiPpeR
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Ich war heute 3 mal da. Also am Stand. Als erstes etwa 5 nach 10 (um 10 wurd geöffnet) und da standen die schon einfach mind. für 2h an. Kollege und ich dann ansonsten bissel rumgelaufen, und es gab nur eine Schlange die recht kurz war bei Topgames und das war Forza 5, mit 3 Bildschirmen und Lenkrad auf der Nordschleife heizen. Da standen vll 10 Leute und Wartezeit...2 Stunden. Unfassbar. Dann hab ich gesehen wie die da rumgegurkt sind (mitm McLaren P1 wohlgemerkt). Und da hab ich dann verstanden, wie das zustande kommt. Einfach grottenschlecht gefahren xD
    Nur unglaublich uninteressante Spiele hätte man sofort zocken können, da wars leerer als auf den Gängen selbst. Die waren nämlich rappelvoll. Wir sind um ca. 13 Uhr ziemlich gefrustet nach hause gefahren weils einfach viel zu voll war. Fazit: VIP Pass oder Pressetag. Sonst hat man definitiv 0 Chancen irgendwas zu reißen! Ich werd mich jedenfalls nicht über 2 Stunden für irgendnen Game anstellen wo ich dann mal 10min maximal reinschnuppern darf. Und von den ganzen USK 16 und 18 Titeln konnte man ohne anstehen auch keine einzige Spielszene sehen. Lohnt sich so also absolut 0 dahinzugehen!
    Also 4 Stunden mach ich mit, alles darüber ist schon krass ^^ Für Halo tut man doch alles..

  16. #35
    KamiKateR 1990
    Nein, wenn du das da gesehen hättest...nein. Vor allem kann man denen auch nich mal dabei zugucken, weils eben mind. ab 16 ist! Das ist total nervig. Überall Mauern drum gezogen. Die sollen einfach an den Eingängen der Hallen Kontrollen für die Armbänder machen, wofür sind die Dinger denn sonst da?! Und die Hallen sollen dann einfach USK 16 und USK 18 sein und von mir aus nomma eine mit beidem drin wo hinten dann nomma nen getrennter USK 18 Teil ist. Kann jawohl nicht so schwer sein, so etwas zu organisieren! Zumal dabei jedem Zuschauer die Sache dann viel leichter gemacht wird, wenn man gar nicht spielen sondern sich das Game nur anschauen will!

  17. #36
    GaLaXy RiiPpeR
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Nein, wenn du das da gesehen hättest...nein. Vor allem kann man denen auch nich mal dabei zugucken, weils eben mind. ab 16 ist! Das ist total nervig. Überall Mauern drum gezogen. Die sollen einfach an den Eingängen der Hallen Kontrollen für die Armbänder machen, wofür sind die Dinger denn sonst da?! Und die Hallen sollen dann einfach USK 16 und USK 18 sein und von mir aus nomma eine mit beidem drin wo hinten dann nomma nen getrennter USK 18 Teil ist. Kann jawohl nicht so schwer sein, so etwas zu organisieren! Zumal dabei jedem Zuschauer die Sache dann viel leichter gemacht wird, wenn man gar nicht spielen sondern sich das Game nur anschauen will!
    Also letztes Jahr war fast überall 9h. Bei BF4 hab ich glaub ca 5 Stunden gehockt ^^ Ich meine es gab früher diese großen USK 18 Bereiche

  18. #37
    KamiKateR 1990
    Ja ich versteh nich wieso sowas abgeschafft wird! Die Blagen haben da eh nix zu suchen, also sollen die nich vor tollen Leinwänden stehen von Spielen die sie nich spielen dürfen. Lieber die Kinder direkt gar nich erst in die Halle lassen und stattdessen die Mauern weglassen!

  19. #38
    GaLaXy RiiPpeR
    Die Gamescom weißt in vielen Bereichen starke Mängel auf was die Organisation usw betrifft. Die Hallen sind für die Menge an Menschen und Ständen zu klein, es gibt Probleme mit den extremen Wartezeiten. Und letztes Jahr hab ich es am eigenen Leibe zu spüren bekommen musste aufeinmal wahnsinnig dringend auf die Toilette, bis man sich mal durch die Menschen Menge durch gekämpft hat und eine Toilette ausfindig gemacht hat, hat man sich schon gefühlte 100x in die Hose gemacht.

  20. #39
    KamiKateR 1990
    Ja wir haben auch 30min nach nem Klo suchen müssen. Haben dann in nem seitengang eine gefunden, und die war auch sehr sauber war wohl nich so gedacht, war uns aber egal.

    Ich hab auf der FB Seite denen mal meine Meinung gepostet, was ich von meinem Gamescomerlebnis heute halte und wie man das vielleicht verbessern kann...mal sehen wie sie drauf reagieren...

  21. #40
    vamo
    Zitat Zitat von tobi154 Beitrag anzeigen
    Halo reach war doch mit Abstand das beste.
    Die Story und der multiplayer (splitscreen) sowieso.
    Naja, da hat jeder seine Meinung zu, ich fand halo reach ( bezogen auf den Multiplayer) enttäuschend ohne ende.
    Gründe dafür waren:

    1. Lieblose Maps.
    2. Jetpack
    3. Blooming der snipe
    4. Die waffenspwans ( snipe aufnehmen und nach 2 Minuten spawnt die neue , aber erst dann wenn man die leere fallen lässt, )
    5. Das rankingsystem ( EP , aber kein skillsystem)
    6. Kein BR --> es gab nur nenn dmr !!!!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Halo Master Chief Collection bei Amazon.com: Halo Master Chief Collection gibt es schon auf Amazon.com zu kaufen. warum nicht im deutschen Amazon Store, also Amazon.de: Günstige Preise für...



  2. Das beinhaltet die Halo Master Chief Collection!: Laut Amazon.de: Produktbeschreibung Zum ersten Mal erscheint die vollständige Master Chief-Saga in einer ultimativen Edition vereint: Halo:...



  3. Artikel: Halo: The Master Chief Collection - Halo 2 Walkthrough: Artikel lesen



  4. Halo - The Master Chief Collection - Kampagne von Halo 2 vielleicht nicht in 1080p: Während der Multiplayer von Halo 2 - ist Teil der Halo - The Master Chief Collection - in 1080p und mit 60 fps läuft, besteht die Möglichkeit, dass...



  5. Artikel: Halo: The Master Chief Collection - Darum fehlen Halo Reach und ODST: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

halo gamescom usk

Halo überarbeitet Karte gamescon

halo master chief zu viert spielbar